Zwei Einbrüche in Krombach – Täter machen kaum Beute

(wS/ots) Kreuztal 19.02.2021 |- In Kreuztal-Krombach sind am Donnerstag (18.02.2021) gleich zwei Einbrüche bekannt geworden.

Ein noch unbekannter Täter ist im Kirchweg in einen Wintergarten sowie eine Gerätehütte eingebrochen. Gegen 13 Uhr bemerkte ein Zeuge den Vorfall. Bei dem Einbruch wurden ein Thermometer und eine Solarlampe entwendet.

Kurze Zeit später wurden Polizeibeamte in die Poststraße gerufen, die sich in unmittelbarer Umgebung zum ersten Tatort befindet. In diesem Fall drückte ein unbekannter Täter die elektronische Garage nach oben und verschaffte sichZutritt. Nachdem er Schränke und Schubladen durchsucht hatte, verließ er den Tatort offensichtlich ohne Beute.

In beiden Fällen ermittelt die Kriminalpolizei. Hinweise bitte an die 0271/7099-0.