Autoren-Archive: Peter Trojak

„FIRAT Imbiss“ aus Kreuztal bedankt sich mit Gratis-Essen an alle Mitarbeiter in Verkaufsmärkten

(wS/red)  Kreuztal 24.03.2020 | Supermarktmitarbeiter erhalten Gratis-Essen Der Inhaber und die Mitarbeiter von „Firat-Imbiss“ denken in diesen schwierigen Tagen an die Mitarbeiter in den Supermärkten, die lange und stressige Arbeitstage haben. Firat-Imbiss will auf seine Art „DANKE, MACHT WEITER“ sagen und hat sich entschlossen, heute gratis für diese Mitarbeiter zu kochen und auch kontaktlos Pizzen und Salate zu liefern. Betroffen ...

Weiterlesen »

Polizei setzt erstmalig Kontaktverbote durch, mehrere Jugendliche erwartet nun ein Strafverfahren

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 24.03.2020 | Am Montag (23.03.2020) sah sich die Polizei mit mehreren Einsätzen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus konfrontiert. In den späten Nachmittagsstunden kontrollierten Polizisten mehrere Personengruppen, im Altkreis Siegen, die sich in der Öffentlichkeit zusammenfanden. Die jungen Leute, die den Altersgruppen der „Teens“ und „Twens“ angehören, trafen sich in ihrer Freizeit. Die einen wollten zu einem Schnellrestaurant, andere ...

Weiterlesen »

Diakonie-Klinikum Siegen – Erkrankung bei medizinischem Fachpersonal der urologischen Fachabteilung nachgewiesen

(wS/red) Siegen 24.03.2020 | Im Diakonie Klinikum wird dem Personal bei Erkältungssymptomen vorsorglich eine Testung auf Coronaviren angeboten. Bei diesen Untersuchungen wurde jetzt erstmals die Erkrankung bei medizinischem Fachpersonal der urologischen Fachabteilung nachgewiesen. Diese Personen, die nicht ernsthaft erkrankt sind, haben sofort die Klinik verlassen und sind zu Hause isoliert. Aus Gründen des vorbeugenden Gesundheitsschutzes wird – in Absprache mit ...

Weiterlesen »

Straf- und Bußgeldkatalog zur Umsetzung des Kontaktverbots

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 24.03.2020 |  Zur Umsetzung des Kontaktverbots hat die Landesregierung einen Straf- und Bußgeldkatalog veröffentlicht. Grundlage ist das Infektionsschutzgesetz. Innenminister Herbert Reul: „Das sind harte Strafen. Aber wer nicht hören will, muss eben zahlen oder wird aus dem Verkehr gezogen. Es geht hier schließlich nicht um eine Kleinigkeit, sondern um die Gesundheit und das Leben von Millionen Menschen. Die ...

Weiterlesen »

DGB Südwestfalen sagt die 1.-Mai Veranstaltungen in Siegen, Olpe und Arnsberg ab

(wS/red) Siegen/Olpe 24.03.2020 | „Solidarität heißt in diesem Jahr: Abstand halten!“ Der DGB Bundesvorstand hat beschlossen, auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie die Kundgebungen und Demonstrationen zum 1. Mai mit jährlich tausenden Teilnehmenden für dieses Jahr abzusagen. Der Gewerkschaftsbund spricht in seinen Verlautbarungen von „einer historisch einmaligen Entscheidung“. Der Geschäftsführer der DGB-Region Südwestfalen und Vorsitzender des DGB im Kreis Siegen-Wittgensteins Ingo ...

Weiterlesen »

Veranstaltungen des Siegerländer Weinkonvents im April und Mai

(wS/red) Siegen 24.03.2020 | Aufruf des Siegerländer Weinkonvents an alle Interessenten Liebe Interessenten des Siegerländer Weinkonvents, liebe Weinschwestern und Weinbrüder, aufgrund der derzeitigen Situation haben wir uns entschlossen, die Veranstaltungen „Neues von der ProWein“ in Siegen –Geisweid am 07.April 2020″ und „Naheweinprobe“ in der Weißtalhalle am 07. Mai 2020″ abzusagen (siehe auch Hinweis im Terminkalender)! Die Naheweinprobe wird zu einem ...

Weiterlesen »

Kreisklinikum Siegen mit großem DANKE-Banner verziert

(wS/red) Siegen 24.03.2020 | Ultras hängen meterlanges DANKE-BANNER auf Ein meterlanges Banner schmückt den Einfahrtbereich zum Kreisklinikum Siegen-Weidenau. Darauf wird von den „Ultras des TSC“ unmissverständlich zum Ausdruck gebracht, wer es ist, dem wir in diesen Zeiten einen großen Dank zollen sollten. Das, was da steht, denkt im Stillen fast jeder von uns und wenn sich die Eingangstüre hinter jemand ...

Weiterlesen »

Polizei Olpe: Unfallfluchten geklärt+Zwei Einbrüche in Neu-Listernohl+Täter entwenden Bargeld und Geldkarten

(wS/ots) Olpe 23.03.2020 | Berichte der Kreispolizeibehörde Olpe vom 23.03.2020 Bereich Drolshagen/ Olpe/ Wenden Unfallfluchten geklärt Olpe/ Drolshagen– Gleich zwei Unfallfluchten konnte die Polizei am Wochenende dank Zeugenhinweisen klären. Die erste Flucht ereignete sich am Freitagmorgen (20. März) gegen 9.25 Uhr auf einem Parkplatz in der Martinsstraße. Eine Zeugin beobachtete, wie ein 70-Jähriger beim Rangieren auf einem Parkplatz ein Fahrzeug ...

Weiterlesen »

Luft so sauber wie lange nicht – Luftreinheit und Ausbreitung des Virus könnten aber zusammenhängen

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 23.03.2020 | Luft so sauber wie lange nicht – Wetterlage macht es möglich Glasklare Luft und gute Fernsicht – derzeit ist die Luftverschmutzung gering. Der Hauptgrund hierfür ist die Wetterlage und nicht etwa die Folge der Corona-Krise. Luftreinheit und Ausbreitung des Virus könnten aber zusammenhängen. Feinstaub- und Schwefeldioxidbelastung niedrig Beim Blick aus dem Fenster lässt sich die klare, ...

Weiterlesen »

Das Bundeskriminalamt informiert: Corona-Phishings – 3 Tipps gegen aktuelle Maschen

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 23.03.2020 | Betrüger nutzen das Informationsbedürfnis der Bevölkerung in der aktuellen Lage aus, um über Phishing an sensible Daten zu kommen. Dabei tarnen sich die Kriminellen als offizielle Stellen. Die Polizei rät: Vorsicht beim Öffnen von E-Mail-Anhängen. In gefälschten E-Mails scheinbar im Namen von Gesundheitsämtern, der Weltgesundheitsorganisation sowie anderen Behörden, Institutionen und Firmen, werden potentiell schädliche Anhänge in ...

Weiterlesen »