Autoren-Archive: Peter Trojak

A45: Endspurt auf der Baustelle zwischen Olpe-Süd und Freudenberg

(wS/red) Siegen/Olpe/Freudenberg 13.09.2019 | Restarbeiten werden noch erledigt und dann ist die BAB wieder frei Olpe/Hamm (straßen.nrw). Ab Montag (16.9.) wird die Autobahnniederlassung Hamm die jetzige Verkehrsführung auf der A45 zwischen dem Autobahnkreuz Olpe-Süd und der Anschlussstelle Freudenberg auflösen. Der Verkehr läuft dann in jeder Fahrtrichtung in zwei eingeengten Fahrstreifen nach außen gedrückt an der Baustelle vorbei. Bis Anfang Oktober ...

Weiterlesen »

Flurbereinigungsverfahren Womelsdorf – Beginn der Wegebauarbeiten

(wS/red) Womelsdorf 13.09.2019 | Beginn der Wegebauarbeiten In der Flurbereinigung Erndtebrück-Womelsdorf werden Anfang Oktober (40. und 41. KW) einzelne Abschnitte des landwirtschaftlichen Wegenetzes im Gesamtumfang von ca. 3 km ausgebaut. Es handelt sich dabei um die ersten Wegebaumaßnahmen im Rahmen des Flurbereinigungsverfahrens und um Wegeabschnitte in besonders schlechten Zustand. Während der Bauzeit werden schwere Baumaschinen im Einsatz sein. Dies kann ...

Weiterlesen »

Hans-Dieter Rehberg mit „Sportplakette“ ausgezeichnet – Landrat Müller gratuliert

(wS/red) Bad Berleburg (OT Berghausen) 13.09.2019 |Starker Einsatz für die Zukunft des Sports Eine besondere Auszeichnung gab es jetzt für Hans-Dieter Rehberg aus Berghausen. Er hat sich seit vielen Jahren für die Zukunft des Sports in Nordrhein-Westfalen eingesetzt und wurde dafür bei einer Festveranstaltung in Düsseldorf mit der Sportplakette des Landes geehrt. Die Auszeichnung übergab Andrea Milz, Staatssekretärin für Sport ...

Weiterlesen »

Siegen: Sanierungsarbeiten Straße Fludersbach ab Montag

(wS/red) Siegen 13.09.2019 | Fahrbahn der Straße Fludersbach wird saniert Am kommenden Montag, 16. September 2019, beginnen Sanierungsarbeiten an der Straße Fludersbach zwischen der Einmündung Peipers Halde bis zur oberen Zufahrt in den Mathiasweg. Im Auftrag der städtischen Straßen- und Verkehrsabteilung wird in dem Bereich der Asphaltoberbau auf einer Länge rund 1,3 Kilometern erneuert. Die Sanierungsarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende ...

Weiterlesen »

„Palliativ Care“: 18 Pflegekräfte absolvieren Weiterbildung

(wS/red ) Siegen 13.09.2019 | Palliativkurs: Zertifikat für 18 erfolgreiche Teilnehmer Pflegekräfte vertieften ihre Kenntnisse in der Begleitung unheilbar kranker und sterbender Menschen Siegen. Die Weiterbildung „Palliativ Care“ haben 18 Pflegekräfte erfolgreich am Fortbildungszentrum der Diakonie in Südwestfalen gemeistert. Die Absolventen können dank dieser Qualifikation Menschen in komplexen palliativen Pflegesituationen in sämtlichen Gesundheitseinrichtungen auf höchstem Kompetenzniveau versorgen. „Palliativ Care“ ist ...

Weiterlesen »

Stellvertretender Kreisbrandmeister für Siegen-Wittgenstein gefunden

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 13.09.2019 | Landrat Müller schlägt dem Kreistag Stadtbrandinspektor Sebastian Reh für die Nachfolge von Uwe Saßmannshausen vor Nach 14-jähriger Amtszeit hat der stellvertretende Kreisbrandmeister Uwe Saßmannshausen aus persönlichen und gesundheitlichen Gründen um Entlassung aus seiner Funktion gebeten, um das Amt in jüngere Hände geben zu können. Landrat Andreas Müller folgte dieser Bitte mit Bedauern, aber gleichzeitig auch mit ...

Weiterlesen »

Informationsveranstaltung über die Bauarbeiten im Zuge der B 517 (Hagener Straße) in Kreuztal-Eichen

(wS/red) Kreuztal-Eichen 13.09.2019 | Mitarbeiter von Straßen.NRW stellen das Projekt vor und berichten Einladung zur Informationsveranstaltung Der Landesbetrieb Straßenbau NRW, Regionalniederlassung Südwestfalen, lädt zu einer Bürgerinformationsveranstaltung zum Ausbau der B 517 in Kreuztal-Eichen  am Dienstag, den 17. September, um 18 Uhr  im „Eichener Hamer“ (Großer Saal), Am Parkplatz 2, 57223 Kreuztal ein. Innerhalb der Baustrecke zwischen der Straßenmeisterei Kreuztal und der ...

Weiterlesen »

Siegen-Wittgenstein: Große Projektfortschritte: Das „Haus der Musik“ wird konkret

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 13.09.2019 | Stiftung Philharmonie Jetzt nimmt es endlich konkrete Formen an, das Großprojekt „Haus der Musik.“ Die Idee eines neuen Probenhauses für das rund 60-köpfige Orchester der Philharmonie Südwestfalen entstand schon vor einigen Jahren. Inzwischen haben die beiden Gremien der Stiftung Philharmonie viel erreicht, so dass der Bau des Hauses in der Oranienstraße in Siegen nun Realität werden ...

Weiterlesen »

Großer Brummi-Kontrolltag in Siegen-Wittgenstein

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 13.09.2019 | Verstärkte Kontrollen im gesamten Kreisgebiet Unter dem Motto „Sicher.Mobil.Leben.“ hat die Polizei in Siegen-Wittgenstein zusammen mit anderen Behörden am Donnerstag (12.09.2019) an bundesweiten Lkw-Kontrollen teilgenommen. Der Fokus lag hierbei auf dem gewerblichen Personen- und Güterverkehr. LKW-Unfälle haben überdurchschnittlich schwere Folgen. Bundesweit nahmen Verkehrsunfälle mit Getöteten unter Beteiligung von Lkw in den letzten fünf Jahren um 17% ...

Weiterlesen »

Uni Siegen – 13 Professuren, mehr als 12 Mio Euro

(wS/red) Siegen 12.09.2019 | Uni Siegen punktet im Tenure-Track-Programm 1.000 zusätzliche Tenure-Track-Professuren zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses sind in Deutschland am Start – 13 davon in Siegen. Eine Milliarde Euro, 1.000 zusätzliche Tenure-Track-Professuren, eine Laufzeit bis ins Jahr 2032 – das sind die Zahlen des gemeinsamen Tenure-Track-Programms von Bund und Ländern zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Nach der ersten Auswahlrunde ...

Weiterlesen »