Fahndungen

Falscher Polizist hat wieder „zugeschlagen“ – Wer kennt die abgebildete Person

(wS/ots) Siegen/Engelskirchen 26.11.2019 |  Fünfstellige Summe ergaunert Bereits am Donnerstag, 07.11.2019, wurde ein 63-jähriger Mann Opfer eines Betruges. Unter einer Legende rief ein angeblicher Polizist bei dem Mann aus Geisweid an. Dieser erzählte eine frei erfundene Geschichte, in der er behauptete, dass Einbrecher in den nächsten Tagen vermutlich bei dem 63-Jährigen einbrechen würden. Zur Sicherheit wäre es nun unbedingt notwendig, ...

Weiterlesen »

Achtung: Betrugsmasche beim Onlinebanking

(wS/ots) Siegen 26.11.2019 | Ein Ehepaar aus Bad Berleburg wurde in den letzten Wochen Opfer einer Internetbetrugsmasche Der dabei entstandene Schaden beläuft sich auf mehrere 10.000,- Euro. Was war passiert: Die Täter beantragen mit missbräuchlich erlangten Zugangsdaten des Online-Banking das sogenannte SecureGo-Verfahren. Dieses wird durch die Bank freigeschaltet und der Kunde erhält die Zugangsdaten mit Freischaltungscode auf dem Postweg. Nun ...

Weiterlesen »

Brachialer Einbrecher knackte Auto in wenigen Minuten: Handtasche weg

(wS/ots) Burbach 22.11.2019 |  NIEMALS Handtaschen im Auto offen liegen lassen, das ist grob fahrlässig Wie schnell ein Einbruch ablaufen kann, diese Erfahrung musste jetzt eine 49-jährige Autofahrerin in Burbach machen. Die 49-jährige Pflegekraft parkte ihren Dienstwagen am Donnerstagmorgen (21.11.2019) in der Straße „Am Lohainsweg“ auf einem Parkplatz mit mehreren Stellflächen. Um ihrer Pflegetätigkeit nachzugehen begab sie sich gegen 09:45 ...

Weiterlesen »

Einbrecher richtete Schaden an

(wS/ots) Siegen-Geisweid 22.11.2019 | Die Polizei bittet um Mithilfe Im Tagesverlauf des Donnerstags (21.11.2019) ist ein Wohnhaus in Geisweid Ziel von Einbrechern geworden. Die Unbekannten schlugen eine Terrassentür des an der Schießbergstraße liegenden Hauses ein. Ob die Eindringlinge Beute machten, muss noch abgeklärt werden. Dagegen steht bereits jetzt schon fest, dass ein geschätzter Schaden in Höhe von 2.000,- Euro entstanden ...

Weiterlesen »

Polizei Mittelhessen: Schüler am Bus-Bahnhof überfallen+Auf Scheibe geschossen+Scheinwerfer eingeschlagen…..

(wS/ots) Dillenburg 19.11.2019 | Berichte der Polizei Mittelhessen vom 19.11.2019 Herborn: Überfall am Herborner Bus-Bahnhof / Täter erbeutet Bargeld – Mit einem Faustschlag in die Rippen zwang am Freitagmorgen (15.11.2019) ein Unbekannter einen 15-Jährigen in die Knie. Anschließend griff der Täter in die Jackentasche des Schülers und ließ 80 Euro Bargeld mitgehen. Gegen 07.10 Uhr stand der in Breitscheid lebende ...

Weiterlesen »

Kreuztal: Dunkle Jahreszeit – 9 Einbrüche in Wohnhäuser

(wS/ots) Kreuztal 17.11.2019 |  Wiederholt mehrere Einbrüche Täter nutzen vor allem die „Dunkle Jahreszeit“ um in Wohnhäuser einzubrechen. Im Schutze der Dunkelheit werden die Einbrecher nicht so schnell wahrgenommen, können aber selber oft einfach erkennen, ob die Bewohner der Häuser gerade zu Hause sind. Die Kriminalpolizei Siegen-Wittgenstein bietet kostenlose Informationen rund um den Einbruchschutz und die Sicherung ihrer Häuser und ...

Weiterlesen »

Siegen-Wittgenstein: Dunkle Jahreszeit – Vier Einbrüche in Wohnhäuser

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 15.11.2019 | Einbrüche nehmen wieder zu!? Wie in unserer Facebookartikelserie vom 22.10.2019 beschrieben, nutzen Täter die „Dunkle Jahreszeit“ um in Wohnhäuser einzubrechen. Im Schutze der Dunkelheit werden die Einbrecher nicht so schnell wahrgenommen, können aber selber oft einfach erkennen, ob die Bewohner der Häuser gerade zu Hause sind. Die Kriminalpolizei Siegen-Wittgenstein bietet kostenlose Informationen rund um den Einbruchschutz ...

Weiterlesen »

Hilchenbach-Dahlbruch: Einbruch in Einfamilienhaus

Symbolfoto wirSiegen.de

(wS/ots) Hilchenbach-Dahlbruch 14.11.2019 | Im Schutz der Dunkelheit ins Haus eingebrochen Am gestrigen Mittwoch (13.11.2019), in der Zeit von 15:30 Uhr bis 17:45 Uhr, hebelten Unbekannte die Hauseingangstüre an einem Einfamilienhaus in der Waldstraße auf. Während die Bewohner nicht vor Ort waren, stahlen die Täter Schmuck und Bargeld. Hinweise auf die Täter nimmt die Kripo in Kreuztal unter 02732/909-0 entgegen. ...

Weiterlesen »

Kreuztal: 12-Jähriger von Unbekannten geboxt – Polizei sucht Zeugen

(wS/ots) Kreuztal 12.11.2019 |  Die Opfer werden offensichtlich immer jünger Am Montagmorgen (11.11.2019), gegen 07:20 Uhr, ging ein 12-jähriger Junge auf dem Verbindungsweg zwischen der Hochstraße und der Breslauer Straße Richtung Schulzentrum. Plötzlich kamen zwei circa 18-jährige Männer auf ihn zu. Ein der beiden soll den Jungen geboxt haben, während der andere in die Jackentasche des 12-Jährigen griff. Der Junge ...

Weiterlesen »

Kreispolizei Olpe: Mehrere Einbrüche+40-Jährige bei Auffahrunfall verletzt+18-Jähriger stürzt mit Kleinkraftrad……

(wS/ots) Olpe/Wenden 11.11.2019 | Berichte der Kreispolizeibehörde Olpe vom 11.11.2019 Bereich Olpe/ Drolshagen/ Wenden Mehrere Einbrüche in Wenden und Olpe Olpe/Wenden– Einbrecher waren am vergangenen Samstag (9. November) in Wenden und Olpe aktiv. Sie nutzten offensichtlich den Schutz der Dunkelheit und brachen in verschiedene Objekte ein. Zwei Einbrüche in Olpe, in der Straße „Schöne Aussicht“ und „Hohe Rhonard“, wurden bereits ...

Weiterlesen »