Fahndungen

NRW: Bundespolizei vollstreckt mehrere Haftbefehle am Kölner Hauptbahnhof

(wS/red) NRW 02.04.2019 | Am Montag nahm die Bundespolizei am Kölner Hauptbahnhof zwei Personen fest, die gleich mehrfach per Haftbefehl von unterschiedlichen Staatsanwaltschaften gesucht wurden. Gegen 10:30 Uhr wurde die Bundespolizei alarmiert, weil eine 37-jährige Iranerin einen Kaffee im Bahnhof gestohlen hatte. Bei der Überprüfung ihrer Personalien auf der Dienststelle stellten die Beamten fest, dass sie unter verschiedenen Personalien gesucht ...

Weiterlesen »

Nachts um 02:50 Uhr Einbruch in Hilchenbacher Supermarkt

(wS/ots) Hilchenbach 01.04.2019 | Unbekannte schlugen in der Nacht zu Montag gegen 02.50 Uhr in Hilchenbach die Glastür eines Supermarktes in der Sterzenbacher Straße ein und entwendeten diverse Waren aus dem Verkaufsraum. Anschließend flüchteten sie mit einem Pkw vom Tatort. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Supermarktes beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei ...

Weiterlesen »

Siegen – Sachbeschädigung an Glastür

(wS/ots) Siegen 01.04.2019 |  „Treffpunkt Sicherheit“ wird zum Zielobjekt von Vandalen Am Donnerstag, 21.03.2019, beschädigten Unbekannte in der Zeit zwischen 18.10 und 18.50 Uhr in der Siegener Bahnhofstraße die Verglasung der Eingangstür zum „Treffpunkt Sicherheit“ und richteten dabei einen Sachschaden von mehreren hundert Euro an. Sachdienliche Hinweise zu den Tätern erbittet die Polizei in Siegen unter 0271-7099-0. Anzeige/Werbung – Jetzt ...

Weiterlesen »

Eiserfeld – Zwei geparkte PKW beschädigt, Unfallverursacher flüchtet

(wS/ots) Siegen-Eiserfeld 31.03.2019 | Am Samstagmorgen, 30.03.2019 in der Zeit zwischen 09:15 – 10:30 Uhr, wurden zwei geparkte Fahrzeuge durch einen noch unbekannten Unfallverursacher beim Vorbeifahren beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von 4.000 Euro. Das Verkehrskommissariat in Siegen hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise erbittet die Polizei in Siegen unter 0271-70990. ...

Weiterlesen »

Netphen Deuz – Graffiti an Grundschule – Polizei bittet um Hinweise

(wS/ots) Netphen-Deuz 30.03.2019 | Graffiti-Schmierer waren wieder unterwegs In der Nacht von Donnerstag (28.03.2019) auf Freitag (29.03.2019) besprühten Unbekannte die Fassade der Grundschule in der Pestalozzistraße. Dabei hinterließen die Schmierfinken einen Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Bereits in der Nacht von Dienstag (26.03.2019)auf Mittwoch (27.03.2019)war die in der Nähe befindliche Turnhalle mit einem Graffiti verunstaltet worden. Auch in ...

Weiterlesen »

Siegen – Liebesbetrug im Internet

(wS/ots) Siegen 29.03.2019 |  Liebe wird man sehr selten im Internet finden Das Internet bietet Betrügern viele Möglichkeiten, um arglose Menschen um ihr Vermögen zu bringen. Eine dieser facettenreichen Betrugsmaschen ist der sogenannte Liebesbetrug mit der sich aktuell eine 50-jährige Siegenerin konfrontiert sieht. Diese hatte sich auf der Suche nach einem Partner bei einem Dating-Portal angemeldet und, scheinbar erfolgreich, auch ...

Weiterlesen »

Burbach-Würgendorf – Einbruch in Geldinstitut

(wS/ots) Burbach-Würgendorf 28.03.2019 | Einbruch nach Mitternacht Am frühen Donnerstagmorgen (28.03.2019) gegen 01:30 Uhr sind Unbekannte in ein Geldhaus in Burbach-Würgendorf eingebrochen. Dabei richteten sie beträchtlichen Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro an. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen nimmt die Kriminalpolizei unter 0271-7099-0 entgegen. Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier  

Weiterlesen »

Geisweid – Einbrecher brachen Wohnungstür auf

(wS/ots) Siegen-Geisweid 28.03.2019 | Einbruch in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses In der Zeit von Montagmittag bis Mittwochmittag (27.03.2019) ist es zu einem Einbruch in eine Wohnung in Geisweid gekommen. Die Eingangstür der in einem Mehrfamilienhaus an der Rathausstraße befindlichen Wohnung brachen Unbekannte auf. Der Erkennungsdienst erschien am Tatort und führte eine Spurensuche durch. Ob der oder die Einbrecher etwas stahlen ...

Weiterlesen »

Netphen-Dreis-Tiefenbach – Automobile beschädigt

(wS/ots) Netphen- Dreis-Tiefenbach 27.03.2019 | Die pure Zerstörungswut Der Samstag (23.03.2019) ist noch keine Stunde alt gewesen, als sich gegen 00:24 Uhr Unbekannte an im Köhlerweg geparkten Autos zu schaffen machten. Dass diese nichts Gutes im Schilde führten, offenbarte sich dann im Nachgang als deutlich wurde, dass die Motorhauben von vier Fahrzeugen zerkratzt worden waren. Zur Unterstützung der Ermittlungen bittet ...

Weiterlesen »