Kultur

Uni Siegen – Gilgamesch-Epos Thema der Mittwochsakademie

(wS/red) Siegen 13.03.2019 | Ein König geht durch die harte Schule des Lebens Das Gilgamesch-Epos: Prof. Dr. Thomas Naumann beschäftigt sich in der Mittwochsakademie mit dem ältesten literarischen Werk der Menschheit. Über 4000 Jahre alt und immer noch aktuell? Der Theologe Prof. Dr. Thomas Naumann beschäftigt sich im Sommersemester der Mittwochsakademie der Universität Siegen mit einem außergewöhnlichen Werk – dem Gilgamesch-Epos, ...

Weiterlesen »

Olpe – 15. Kirchentour des Heimatbundes Siegerland-Wittgenstein

(wS/red) Olpe 13.03.2019 | Zu Besuch im „Wendener Land“ Zum 15. Mal lädt der Heimatbund Siegerland-Wittgenstein zur Kirchentour ein. Am Samstag, 30. März, geht es erstmals in den benachbarten Kreis Olpe. Die Teilnehmer treffen sich um 9:30 Uhr an der Katholischen Kirche St. Kunibertus, Pfarrer-Beule-Straße 3, in Hünsborn-Wenden. Zunächst steht die Besichtigung dieser Kirche auf dem Programm, danach statten die ...

Weiterlesen »

Comedy-Nerd Maxi Gstettenbauer in Siegen

(wS/red) Siegen 13.03.2019 | „Lieber Maxi als normal!“ Am Donnerstag den 11. April 2019 feiert der Comedy-Nerd seine Premiere in Siegen im Foyer des Leonard-Gläser-Saals. Um 19:30 Uhr präsentiert der Shootingstar der Comedy-Szene sein brandneues Programm „Lieber Maxi als normal!“ Der Vorverkauf läuft auf Hochtouren Normal kann jeder doch Maxi kann nur einer! Nach „Nerdisch By Nature“ und „Maxipedia“ wächst ...

Weiterlesen »

Jahreshauptversammlung der BUND-Kreisgruppe Siegen-Wittgenstein

(wS/red) Siegen 12.03.2019 | Jahreshauptversammlung des BUND in Siegen Sprecher Martin Zapletal gab eine Rückschau auf zahlreiche Aktionen und Veranstaltungen des letzten Jahres. Der BUND ist eingebunden in Verfahrensbeteiligungen und kommunalen Ausschüssen und war Ratgeber in verschiedenen Bürgerinitiativen und Vereinen. Als herausragendstes Ereignis berichtete er vom erfolgreichen Einsatz zur behutsamen Umgestaltung der Fißmeranlage. Mit Engagement und Hilfe aus der Bürgerschaft ...

Weiterlesen »

Siegen – Kulturrucksack-Aktionen für Jugendliche starten Ende März

(wS/red) Siegen 12.03.2019 | Auftaktveranstaltung in der BlueBox: Kulturrucksack-Aktionen für Jugendliche starten Ende März Unter dem Motto „Wir machen Kultur!“ hält der Siegener Kulturrucksacks auch in diesem Jahr wieder viele attraktive Freizeitangebote für Jugendliche bereit. Im Rahmen einer Auftaktveranstaltung am Montag, 25. März 2019, in der BlueBox Siegen werden verschiedene Projekte mit Bühnenprogramm und Mitmach-Aktionen vorgestellt. Der zuständige Dezernent André ...

Weiterlesen »

Bis 30. April für Wilnsdorfer Heimat-Preis bewerben

(wS/red) Wilnsdorf 12.03.2019 | Ehrenamtliches Engagement sichtbar machen und würdigen – Bis 30. April für Wilnsdorfer Heimat-Preis bewerben Die Gemeinde Wilnsdorf lobt zum ersten Mal den Heimat-Preis des Landes NRW aus. „Auch unsere Kommune wird maßgeblich von vielen ehrenamtlich engagierten Menschen gestaltet“, weiß Wilnsdorfs Bürgermeisterin Christa Schuppler zu berichten, „ihre Arbeit wollen wir mit dem Preis sichtbar machen und würdigen“. Bis ...

Weiterlesen »

Dahlbrucher Seniorenkino „ohneALTERsbeschränkung“ zeigt „Grüner wird’s nicht, sagte der Gärtner und flog davon „

(wS/red) Dahlbruch 11.03.2019 | Dahlbrucher Seniorenkino „ohneALTERsbeschränkung“ zeigt „Grüner wird’s nicht, sagte der Gärtner und flog davon „ Auch im Jahr 2019 wird die Filmreihe Kino „ohne ALTERSbeschränkung“, welche sich zur festen Institution entwickelt hat, fortgesetzt. Bei der Planung und Umsetzung handelt es sich um eine Kooperation zwischen den Senioren-Service-Stellen der Stadt Hilchenbach, der Stadt Netphen, der Universitätsstadt Siegen und ...

Weiterlesen »

KulturSiegen: Hebräischer Liederabend im Haus Seel

(wS/red) Siegen 07.03.2019 | Konzertabend mit Esther Lorenz und Peter Kuhz Mit dem Konzertprogramm „Numi Numi“, benannt nach einem bekannten israelischen Wiegenlied, präsentiert die Sängerin Esther Lorenz israelische und spanisch-jüdische Musikkultur. Begleitet wird sie dabei von dem Gitarristen Peter Kuhz. Diese musikalische Reise durch das Judentum beschreibt die Sommerferien in Israel mit spielenden Kindern und Kranichen, die über die Köpfe ...

Weiterlesen »

Konzertankündigung -A Tribute to Simon & Garfunkel- im Kulturhaus Lyz

(wS/red) Siegen 07.03.2019 | Deutschlands erfolgreichstes Simon & Garfunkel Tribute Duo kommt ins Kulturhaus Lÿz Lieder wie „Sound of Silence“, „Bridge over Troubled Water“ und „Mrs. Robinson“ machten Simon & Garfunkel weltberühmt. Das Duo Graceland spürt seit einigen Jahren mit ‚A Tribute to Simon and Garfunkel‘ intensiv dem musikalischen Geist seiner Vorbilder nach. „Nahe dem Original, ohne zu kopieren“ heißt die Devise ...

Weiterlesen »