Kultur

675 Jahre Obersdorf – Bericht zur Seniorenfeier anlässlich des Jahresjubiläum 675 Jahre Obersdorf am 16.03.2019

(wS/red) Siegen-Obersdorf 25.03.2019 | 675 Jahre Obersdorf Seniorenfeier am 16.03.2019 Obersdorf. Nach dem Jahresauftakt, dem Ökumenischen Gottesdienst im Januar feierten die Obersdorfer- und Rödger- Senioren weiter. Ab 14:30 kamen ca. 150 Gäste in der Turnhalle zusammen um gemeinsam zu feiern. Neben einem reichhaltigen Angebot an Getränken und Speisen konnten sich die Senioren an einem bunten Rahmenprogramm erfreuen, dass die Organisatoren ...

Weiterlesen »

Künstler Thomas Kellner im Nationalmuseum für Zeitgenössische Kunst in Bukarest

(wS/tk) 25.03.2019 Siegen Bukarest | Am letzten Tag der Ausstellung „Landschaft die sich erinnert“, die vorher im Siegener Museum für Gegenwartskunst gezeigt wurde, übergibt der Künstler Thomas Kellner sein Bild vom Ceausescu Palast 2005 an die Kuratorin Sandra Demetrescu. Damit ist das Werk des Siegener Künstlers Teil des Muzeul Nomad de Artă Contemporană (Nationalmuseum für Zeitgenössische Kunst) in Bukarest, Rumänien. ...

Weiterlesen »

Bad Berleburg – Indoor-Hüpftag

(wS/red) Bad Berleburg 25.03.2019 | Indoor-Hüpftag zum Start in die Osterferien Bevor die Spielgeräte-Saison beginnt, nutzt der Jugendförderverein Bad Berleburg e.V. den Indoor-Hüpftag am 13. April um den umfangreichen Materialpool aus dem Winterquartier zu holen und in der Zeit von 12 bis 16 Uhr in der Stöppelhalle intensiv zu testen. Am Start sind neben der Kletterwand, dem Rodeo-Wisent, der Riesenrutsche natürlich ...

Weiterlesen »

Siegen – Projektvorstellung „Demokratie leben!“ – Zwölf Projekte werden unterstützt

(wS/red) Siegen 25.03.2019 | Kooperation der Diakonie in Südwestfalen und der Universitätsstadt Siegen geht in die nächste Runde Die Diakonie in Südwestfalen und die Universitätsstadt Siegen machen sich auch in diesem Jahr wieder stark für ein friedliches Miteinander der Kulturen. Im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie Siegen, die vom Bundesprogramm „Demokratie leben!“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend unterstützt ...

Weiterlesen »

„Blaudruckkurs zu Ostern“ am Samstag, 13.4.2019 des Heimatvereins Littfeld-Burgholdinghausen e.V.

(wS/red) Kreuztal-Littfeld 25.03.2019 | Blaudruckkurs zu Ostern Der Heimatverein Littfeld-Burgholdinghausen veranstaltet auch in diesem Jahr wieder den schon traditionellen Blaudruckkurs für Erwachsene und Kinder mit Dorothea Fick im Bürgertreff Kapellenschule. Das Blaudruckverfahren wurde zusammen mit der Indigo-Färberpflanze durch Reisende der Niederländischen Ostindien-Kompanie in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts in Europa eingeführt. Blaudruck ist ein Reservedruckverfahren, das auf Naturmaterialien wie ...

Weiterlesen »

Bad Laasphe – 59. Radio- und Schallplattenbörse am 7. April

(wS/red) Bad Laasphe 25.03.2019 | 59. Radio- und Schallplattenbörse – Sonntag, 07.04.2018 von 09.00-13.00 Uhr Großer Tausch und Sammlermarkt für Freunde der „alten“ Schallplatte, Radios und Elektronik in Bad Laasphe im Haus des Gastes (Wilhelmsplatz 3). An diesem Sonntag im April treffen sich in Bad Laasphe wieder alle Tausch- und Sammlerfreunde bei denen der Focus hauptsächlich auf schwarzem Vinyl, der ...

Weiterlesen »

Hilchenbach: Fotoausstellung im Rathaus „Schön ist die Welt“

(wS/red) Hilchenbach 25.03.2019 | Fotoausstellung im Rathaus „Schön ist die Welt“ Der Fotokreis Siegen e.V. feiert in diesem Jahr seinen 70. Geburtstag. Damit ist er einer der ältesten Fotoclubs Deutschlands. Dieses Jubiläum nehmen vierzehn Mitglieder des Fotokreises zum Anlass, im Rahmen einer Fotoausstellung unter dem Motto „Schön ist die Welt“ ihre Sichtweise auf die Schönheiten dieser Welt zu zeigen. Die Ausstellung ...

Weiterlesen »

Siegen – Archäologische Grabungen im südlichen Schlosspark abgeschlossen

(wS/red) Siegen 21.03.2019 |  Vor der Umgestaltung des südlichen Schlosspark-Areals Rund ein Monat nach dem Beginn der archäologischen Grabungen im südlichen Areal des Schlossparks am Oberen Schloss werden diese zum Ende dieser Woche abgeschlossen. Im Bereich der ehemaligen Jugendherberge und des Spielplatzes befand sich im 19. Jahrhundert ein Friedhof – und damit archäologische Substanz, die untersucht werden musste, da dieser ...

Weiterlesen »

Veranstaltung im Heimhof-Theater Burbach am 07.04.2019

(wS/red) Burbach 21.03.2019 | Anny Hartmann „No Lobby is perfect“ Anny Hartmann – die pazifistische Schnellfeuerwaffe des politischen Kabaretts – präsentiert ihr neues Programm „No Lobby is perfect.“ Als Diplom-Volkswirtin besitzt sie das Handwerkszeug, wirtschaftliche und politische Winkelzüge zu durchblicken. Diese bereitet Anny Hartmann amüsant, schnell, bissig und leicht nachvollziehbar auf. Oder wie es eine Zuschauerin formulierte: „ Sie haben uns ...

Weiterlesen »

Streifzüge im Jubiläumsjahr „800 Jahre Burbach“

(wS/red) Burbach 18.03.2019 |  „Reformation – lutherisch und reformiert“ 30. März, 19.00 Uhr, Ev. Kirche Burbach Zum dritten Abend der Veranstaltungsreihe „Streifzüge“ – Glaube und Kirche in Burbach“ laden die Ev. Kirchengemeinde und der Heimatverein Burbach gemeinsam mit der Gemeinde Burbach ein. Dr. Tim Elkar, Pfarrer der Ev. Kirchengemeinde Neunkirchen hat sich intensiv mit der Bewegung und Wirkung der Reformation ...

Weiterlesen »