Neunkirchen

BSV: Präsenzunterricht ist möglich

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 21.01.2021 | Mit Beschluss der Kultusministerkonferenz entschied sich die Landesregierung dazu, die Schulen zunächst bis zum 31.1 und nun bis zum 14.2 komplett zu schließen. „Die BSV Siegen-Wittgenstein hält das für einen großen Fehler.“, sagt Bezirksschülersprecher Jost Hoffmann, „insbesonders für jüngere Stufen und für Abschlussklassen ist Präsenzunterricht zwingend erforderlich.“ Die BSV sehe starke Probleme bei fehlenden sozialen Komponenten, ...

Weiterlesen »

Tipps und Links beliebter Seiten, speziell für Kinder

(wS/red) Kreuztal 20.01.2021 | Da zur Zeit aufgrund der aktuellen Corona-Situation Kontakte deutlich eingeschränkt werden sollen, sind natürlich viele Kinder zu Hause in der Wohnung und nicht selten gehen auch schon die Kleinsten unter uns online.  Wir haben hier für Euch eine Liste von beliebten Internet-Seiten für Kinder gelistet. Gute Tipps und Links beliebter Seiten, speziell für Kinder Blinde Kuh ...

Weiterlesen »

Drei weitere Todesopfer – 36 neue Coronainfektionen und 62 Personen genesen

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 20.01.2021 | Im Zusammenhang mit dem Coronavirus sind in Siegen-Wittgenstein drei weitere Todesopfer zu beklagen. Verstorben sind drei Senioren aus Burbach. Dem Kreisgesundheitsamt wurden am Dienstag 36 neue Corona-Infektionen gemeldet, 62 Personen konnten als genesen aus der Überwachung entlassen werden. Die neu Infizierten und Genesenen verteilen sich wie folgt auf die elf Städte und Gemeinden des Kreises: neuinfiziert/genesen ...

Weiterlesen »

Mann nutzte Fremdurin bei Drogenvortest

(wS/ots) Neunkirchen 20.01.2021 | Das mit dem Fremd-Urin klappte nicht so wirklich Dieses Täuschungsmanöver ging in die Hose: Ein 23-Jähriger ist am frühen Mittwochmorgen (20.01.2021) gegen 02:15 Uhr von einer Polizeistreife in Neunkirchen zwecks Verkehrskontrolle angehalten worden. Bei der Kontrolle bemerkten die Beamten bereits einen starken Marihuanageruch. Weil sich dadurch der Verdacht ergab, dass der Mann die Betäubungsmittel selbst konsumiert ...

Weiterlesen »

Uni Siegen – Studie „You changed?!“ – Jung sein in schweren Zeiten

(wS/red) Siegen 20.02.2021 | Jugendliche können an der Studie „You changed?!“ der Universität Siegen teilnehmen. Die Fragen beziehen sich auf prägende Ereignisse und das Leben im Lockdown Leben ist, was passiert, während man ganz andere Pläne hat. Pläne gibt es viele, wenn man jung ist, und das Hier und Jetzt stellt sie regelmäßig auf den Kopf. Eine versiebte Klassenarbeit, eine ...

Weiterlesen »

Impfstart im Kreisklinikum Siegen

(wS/red) Siegen 19.01.2021 | Erste Corona Schutzimpfung für 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – Personal mit Kontakt zu Corona-Patienten wird zuerst geimpft Ab heute erhalten im Kreisklinikum Siegen rund 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die unmittelbar für die Versorgung und Betreuung von Corona-Patienten zuständig sind, ihre erste Corona-Schutzimpfung mit dem mRNA-Impfstoff der Firmen BioNTech und Pfizer. Insgesamt vier Impfteams stehen hierfür bereit ...

Weiterlesen »

Impfung von Krankenhauspersonal hat begonnen – 43 neue Coronainfektionen und 53 Personen genesen

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 19.01.2021 | Dem Kreisgesundheitsamt wurden am Montag 43 neue Corona-Infektionen gemeldet, 53 Personen konnten als genesen aus der Überwachung entlassen werden. Die neu Infizierten und Genesenen verteilen sich wie folgt auf die elf Städte und Gemeinden des Kreises: neuinfiziert/genesen · Bad Berleburg 4/3 · Bad Laasphe 0/0 · Burbach 9/2 · Erndtebrück 0/0 · Freudenberg 2/2 · Hilchenbach ...

Weiterlesen »

Kreisklinikum Siegen erlässt vollständiges Besuchsverbot

(wS/red) Siegen 18.01.2021 | Kreisklinikum Siegen erlässt vollständiges Besuchsverbot Ab morgen gilt im Kreisklinikum Siegen ein vollständiges Besuchsverbot. Zur Entscheidung, die in Absprache mit dem Gesundheitsamt getroffen wurde, kam es, da sich mehrere Mitarbeiter und Patienten auf einer Station des Kreisklinikums vermutlich bei Patienten, die als Notfallpatienten aufgenommen wurden, mit dem Coronavirus angesteckt haben. Neben dem vollständigen Besuchsverbot wird als ...

Weiterlesen »

Diakonie Bethanien impft mehr als 250 Gäste und Mitarbeitende im Siegerland

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 18.01.2021 | Diakonie Bethanien impft Gäste und Mitarbeitende im Siegerland Siegen, 18. Januar 2021. Am 20. Januar 2021 beginnt die Diakonie Bethanien in ihren Einrichtungen im Siegerland mit den Impfungen gegen das Corona-Virus. Gäste und Mitarbeitende der Tagespflegen in Siegen, Netphen und Burbach Oberdresselndorf, sowie die Mitarbeitenden der mobilen Pflege Bethanien in Siegen inklusive der Pflegeteams in Kreuztal ...

Weiterlesen »

Ortsverband Neunkirchen unterstützte einmal mehr Kinderhospiz in Olpe

(wS/red) Neunkirchen/Olpe 18.01.2021 | VdK spendete runde Summe Einen Scheck in Höhe von 1.500 Euro konnte der VdK Neunkirchen jetzt wieder an das Kinderhospiz Balthasar übergeben. Die Spendensammlung hat inzwischen Tradition. 2001 begann der Ortsverband bei Mitgliederveranstaltungen Spendengelder zu sammeln. Mit dem Kinderhospiz Balthasar in Olpe war schnell ein Adressat gefunden, den man mit dem Geld unterstützen wollte. In den ...

Weiterlesen »