Mehrere Container angezündet

wS/po/wf.    Hilchenbach   –   Am Montagmorgen  zwischen 03.02 Uhr und 04.16 Uhr kam es in der Hilchenbacher Innenstadt zu drei Containerbränden. Die Feuerwehr konnte alle Brandherde löschen.

Die Polizei geht davon aus, dass die Brände vorsätzlich gelegt wurden. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf rund 2.000 Euro.

Zeugen, die der Polizei mit sachdienlichen Hinweisen bei der Aufklärung der zugrunde liegenden Straftaten weiterhelfen können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0271-7099-0 zu melden.

Anzeige / Werbung