Tagesarchiv: 15. März 2012

Lennestadt: Autofahrerin unter Drogeneinfluss

wS/po  –  Lennestadt  –  Mittwochmittag hielt eine Streifenwagenbesatzung eine 41-jährige Autofahrerin im Hasenpfad in Lennestadt – Maumke an. Den Beamten fielen ihre geröteten Augen und ihr nervöses Verhalten auf. Ein Drogentest zeigte bei ihr an, dass sie unter dem Einfluss von Drogen stand. Daher musste die 41-Jährige einräumen, in den vergangenen Tagen Heroin geraucht zu haben. Aus diesem Grund begleitete ...

Weiterlesen »

Elspe: Scheunenbrand

wS/po  –  Elspe  –  Zu einem Scheunenbrand an der Bielefelder Straße in Elspe wurden am Mittwochabend Feuerwehr und Polizei gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte das Gebäude schon lichterloh. Die Feuerwehren aus Elspe, Oberelspe und Oedingen brachten das Feuer rechtzeitig unter Kontrolle, bevor es auf  benachbarte Gebäude übergriff. Die Brandursache liegt derzeit noch im Dunkeln. Der Brandermittler der Polizei Olpe ...

Weiterlesen »

Olpe: Diebstahl von Kabelschrott

wS/po  –  Olpe  –  In der Zeit zwischen letztem Freitag und Mittwochnachmittag gelangten Unbekannte auf das Gelände eines Entsorgungsbetriebs am Rothen Stein in Olpe und entwendeten eine größere Menge Kabelschrott. Die Täter zerschnitten zuvor den Maschendrahtzaun der Firma und gelangten auf deren Freigelände. Hier entwendeten sie aus Sammelcontainern etwa eine halbe Tonne Kabelschrott im Wert von ca. 400,- €. Von ...

Weiterlesen »

Sportfreunde Siegen gratuliert GAYKO zum Sieg

wS/si  –  GAYKO  –  Einmal im Jahr spielen die VEKA-Profilverarbeiter um den begehrten VEKA-Cup. Seit erster Stunde ist auch das Wilnsdorfer Unternehmen GAYKO Fenster-Türenwerk mit seiner Betriebsmannschaft dabei, wenn es heißt das Runde in das Eckige zu versenken. Das diesjährige Indoor-Turnier in der Steinfurter Soccer World war gespickt mit spannenden Spielen und vielen Toren. Ganze fünf Stück pro Spiel schoss ...

Weiterlesen »

Vorfahrt für brütende und nistende Vögel

wS/si  –  Siegen-Wittgenstein  –  In der Zeit vom 1. März bis zum 30. September dürfen Bäume, Hecken, lebende Zäune, Gebüsche und andere Gehölze, die außerhalb des Waldes, von Schnellwuchsplantagen oder gärtnerisch genutzten Grundflächen stehen, nicht mehr abgeschnitten, gerodet oder auf den Stock gesetzt werden. Auf diese Naturschutzregelung macht die Umweltabteilung der Stadt Siegen aufmerksam. Bäume, Hecken und Gebüsche erfreuen nicht ...

Weiterlesen »

Einbruch in Kfz-Werkstatt

wS/po   Siegen  Weidenau – Im Tatzeitraum vom 13.03.2012 (Di), 22:00 uhr bis 14.03.2012, 10:10 Uhr brachen Unbekannte in eine Kfz-Werkstatt  an der Weidenauer Straße in und entwendeten diverse EDV-Geräte.  Das Kriminalkommissariat ermittelt gegen die Täter und bittet dabei um sachdienliche Hinweise unter 0271-7099-0. . . Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner [adrotate group="3"]

Weiterlesen »

„Ich bin dann mal analog…“

wS/kr  –  Rathaus Kreuztal  –   Eine Ausstellung von Simone Zimmermann im Kreuztaler Rathausfoyer vom 14. März bis zum 11. Mai  –  –  –  Das besondere Augenmerk bei der Konzeption der Ausstellung lag dabei auf Werken die Zimmermann klassisch, d.h. analog, fotografiert hat. Und so sind die gezeigten Aufnahmen in ihrer Gesamtheit „eine Hommage an die Analogfotografie“, so Simone Zimmermann. Für Zimmermann, die hauptberuflich im sozialen ...

Weiterlesen »

Diebstahl von 16 Gitterboxen

wS/po   Kreuztal  Krombach   –  Im Zeitraum vom  13.03.2012 (Di), 16:00  Uhr bis 14.03.2012, 10:00 Uhr entwendeten unbekannte Täter insgesamt 16 Gitterboxen, die auf einem Firmengelände in Krombach an der Hagener Straße gelagert waren. Hinweise zu den Tätern erbittet die Polizei unter 02732-909-0. . Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner [adrotate group="3"]

Weiterlesen »

Polizei nimmt Gesuchten fest

wS/po    Kreuztal  Kredenbach  –  Polizeibeamte konnten am Mittwoch einen gleich mit zwei Haftbefehlen gesuchten Mann festnehmen. Der 37-jährige Siegener wurde in Kredenbach angetroffen und festgenommen. Anschließend wurde er dem Gewahrsam zugeführt. Wegen Betruges muss er nun noch über 120 Tage hinter schwedischen Gardinen verbringen. . . Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner [adrotate group="3"]

Weiterlesen »

Tod beim Hantieren mit Feuer

wS/po  Wenden   –   Bei einem tragischen Unfall auf einem Wiesengrundstück in Wenden verlor heute Nachmittag gegen 14.30 Uhr ein 81-jähriger Mann sein Leben. Nach Beobachtungen von Zeugen und ersten Ermittlungen der Polizei war der Wendener auf dem Wiesengrundstück am Altenhofer Weg mit Gartenarbeiten beschäftigt. Während dieser Arbeiten hantierte der Mann auch mit offenem Feuer. Hierbei muss es dazu gekommen sein, ...

Weiterlesen »