Olpe: Treibstoffdiebe fühlten sich gestört

wS/po  –  Olpe  –  Offenbar gestört fühlten sich unbekannte Treibstoffdiebe, die in der vergangenen Nacht (zum Montag) Diesel aus dem Tank eines Sattelzuges in Olpe stehlen wollten.

Kurz nach Mitternacht entdeckten Mitarbeiter eines Betriebes am Saßmicker Hammer neben dem Lkw einen 40 Liter Kanister Diesel und einen Schlauch, mit dem der Kraftstoff offenbar aus dem Tank gezapft wurde. Verdächtige Personen oder Fahrzeuge wurden zu diesem Zeitpunkt schon nicht mehr beobachtet.

Vermutlich fühlten sich die Spritdiebe gestört und suchten ohne Beute das Weite.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]