Fachschüler des Berufskollegs erhalten Zertifikat

wS/si – Siegen – Ein besonderes Zertifikat erhielten jetzt 16 Studierende der Fachrichtung Elektrotechnik der Fachschule für Technik am Berufskolleg Technik in Siegen. In Kooperation mit der Rheinischen Fachhochschule Köln absolvierten sie erfolgreich die Prüfung zum „EPLAN Certified Technician“.

EPLAN ist eine Software, die zur Projektierung, Dokumentation und Verwaltung von elektrotechnischen Automatisierungsprojekten genutzt wird und im Bereich des Maschinen- und Anlagenbaus zum Einsatz kommt.

Schulleiter Manfred Kämpfer (links) und Frank Wigger (rechts), Fachlehrer  am BKT und lizenzierter Prüfer, gratulierten den Studierenden zur erfolgreich bestandenen Prüfung. Foto: Berufskolleg

Schulleiter Manfred Kämpfer (links) und Frank Wigger (rechts), Fachlehrer am BKT und lizenzierter Prüfer, gratulierten den Studierenden zur erfolgreich bestandenen
Prüfung. Foto: Berufskolleg

Der Prüfung voran gingen Kurse zum Thema „Elektro-Engineering“, die auf dem Hintergrund der betrieblichen Praxis konzipiert waren und in denen die Studierenden Kenntnisse im Bereich der Konstruktion elektrischer Anlagen erwarben.

Für die angehenden Staatlich geprüften Elektrotechniker ist der Erwerb des Zertifikats daher ein großer Pluspunkt in ihrer Ausbildung

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .