Tagesarchiv: 14. Februar 2014

Preis für „Schräg drauf! Neuland für die Altstadt“

(ws/si) Siegen – „Schräg drauf! Neuland für die Altstadt“ ist das Motto einer Veranstaltungsreihe, mit der sich die Universitätsstadt Siegen erfolgreich um eine Förderung im Landeswettbewerb „Ab in die Mitte 2014“ beworben hat.  Ein Glückwunschschreiben von NRW-Städtebauminister Michael Groschek ging jetzt im Siegener Rathaus ein. Konzept besteht aus Einzelveranstaltungen Das Konzept von „Schräg drauf! Neuland für die Altstadt“ besteht aus acht Einzelveranstaltungen, ...

Weiterlesen »

Stadt will Projekt "Open-Air-Kino" abgeben

(wS/si)  Siegen – Die Stadt Siegen will dem Vernehmen nach das Projekt „Open-Air-Kino“ nicht in eigener Regie weiterführen. Das Projekt als solches soll jedoch  fortgesetzt werden. Nun sucht die Stadt  einen privaten Veranstalter  für die Weiterführung, dem die  Organisation und Durchführung des Siegener „Open-Air-Kinos im Jahr 2014“  durch Vergabe einer Dienstleistungskonzession übertragen werden soll. Das Siegener „Open-Air-Kino“ wurde in den ...

Weiterlesen »

Neuen Stabszug formell in Dienst gestellt

(wS/ern) Erndtebrück –  Im Rahmen eines Appells stellte der Kommandeur des Einsatzführungsbereichs 2, Oberst Martin Krüger,  den neuen Stabszug formell in Dienst und übertrug Hauptmann Johannes Ernst Florian Bader die truppendienstliche Führung des Zuges. Im neu geschaffen Stabszug dient unterschiedlichstes Personal aus den verschiedensten Bereichen, wie Personalwesen, militärische Sicherheit, Organisation und Logistik unter einem Dach. Auch die Aufstellung dieser Einheit ...

Weiterlesen »

VdK-Fahrt in Bayerischen Wald: Noch Plätze

(wS/si) Siegen – Der VdK Ortsverband Weidenau fährt vom 24.  bis  29. August 2014 nach Lohberg (Bay. Wald).  Busabfahrt ist am 24. August  um 8 Uhr ab Bahnhof Weidenau. Für diese Fahrt  sind noch Plätze frei: Nähere Auskunft gibt es unter den Tel. Nr. 0271/ 78423 oder 0271/ 74592. . Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner [adrotate group="3"] .

Weiterlesen »

Neuer Laptop soll Polizeiarbeit unterstützen

(wS/kreis)  Kreis Siegen-Wittgenstein – Die „Feuertaufe“ bestanden hat jetzt ein neuer Laptop, mit dem die Verkehrswacht Siegerland-Wittgenstein e.V. das Crash-Kurs NRW Team der Polizei Siegen in ihrer Verkehrssicherheitsarbeit unterstützt. Um eine angemessene, zielgruppengerechte Präsentation des CrashKursNRW zu unterstützen wurde jetzt der leitungsfähige Rechner an das Team um Polizeihauptkommissar Dirk Setzer (Direktion Verkehr /Verkehrsunfallprävention) übergeben: Dank der neuen  Technik  wird die eindrückliche Präsentation der Erfahrungsberichte von Betroffenen, Unfallfotos und ...

Weiterlesen »

Auszeichnung für Projekt "Altstadtkraftwerk"

(wS/bl)  Bad Laasphe – Hohe Anerkennung für Bad Laasphe: Das Projekt „Altstadtkraftwerk“ wurde von der NRW-Bank im Rahmen ihres Ideenwettbewerbes für Kommunen als eines von insgesamt 22 Projekten ausgezeichnet. Laudator Lothar Schneider, Geschäftsführer der EnergieAgentur.NRW, überreichte die Auszeichnung bei der Abschlussveranstaltung des Wettbewerbes an Bürgermeister Dr. Torsten Spillmann und hob den hohen innovativen Charakter des Projektes vor. „Dass wir von ...

Weiterlesen »

Vortrag der Polizei für Senioren: "Betrugsmaschen"

(wS/ots) Siegen – Der Leiter des Kriminalkommissariats Vorbeugung, Kriminalhauptkommissar Torsten Heider, hält am Donnerstag, 20. Februar,  ab 18 Uhr im Bürgerhaus Geisweid in der „Obere Kaiserstraße 6“ einen Fachvortrag zum Themenkomplex „Straftaten zum Nachteil von Senioren / Enkeltrick / andere Betrugsmaschen sowie Trick- und Taschendiebstähle“. Interessierte Seniorinnen und  Senioren  sind von der Polizei herzlich dazu  eingeladen. . Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote ...

Weiterlesen »

Auf glatter Fahrbahn ins Rutschen gekommen

(wS/ots) Burbach  –  Auf der L 723  kam es gestern zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein geschätzter Sachschaden von rund 11 000 Euro entstand.  Ein Mercedes-A-Klasse-Fahrer aus dem Rheinland war  aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf der zu diesem Zeitpunkt glatten Fahrbahn ins Rutschen geraten.  Er prallte gegen die  Leitplanke,  rutschte an dieser entlang  und kollidierte schließlich noch mit einem an einer Einmündung verkehrsbedingt warteten BMW. . Anzeige ...

Weiterlesen »

Mini-Van-Fahrerin bitte bei Polizei melden!

(wS/ots) Siegen – Wie die Polizei jetzt mitteilt  überquerte am vergangenen Montagabend  gegen 21.10 Uhr überquerte ein 17-jähriger Fußgänger in der Dunkelheit die Kampenstraße in Richtung Friedrichstraße. Hierbei übersah der junge Mann einen aus Richtung Sandstraße kommenden Pkw. Es kam zu einem Kontakt zwischen Fußgänger und Fahrzeug. Am Unfallort trennten sich beide Parteien jedoch einvernehmlich, da augenscheinlich niemand verletzt und kein Sachschaden entstanden war. Später ...

Weiterlesen »

PKW überschlug sich-Fahrerin leicht verletzt

(wS/ots)  Freudenberg  – Leichte Verletzungen zog  sich gestern eine 46-jährige Autofahrerin aus dem Kreis Olpe zu,  die  auf der  L 564 von Hünsborn nach Oberholzklau unterwegs war. In einer scharfen Kurve verlor die Fahrerin auf  glatter Straße und wohl aufgrund überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich anschließend. Die Frau wurde  nach dem Unfall in ...

Weiterlesen »