Einbruch in Siegener Berufsschulen:Sachschaden

(wS/ots)  Siegen  – In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag stiegen Einbrecher in zwei Siegener Berufsschulen am Fischbacherberg ein. An der Wirtschaftschule am Stadtwald wurde eine Scheibe eingeworfen und Räume durchwühlt. Dabei wurde auch ein Getränke-automat angegangen.

Die technische Berufsschule wurde gleichfalls durch Aufbrechen eines Fensters von unbekannten Tätern heimgesucht.  Nach Angaben der Polizei entstand durch die „Aufbrucharbeiten“ in beiden Fällen Schäden im geschätzten vierstelligen Euro- Bereich.

.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner

[adrotate group="3"]

.