Tagesarchiv: 12. Mai 2014

Thalheimers "Medea" wuchtig auf Apollo-Brettern

(wS/si) Siegen –  „Wenn Thalheimer ein Stück auf die Bühnenbretter rammt, dann wird’s elementar“, schreibt der Kritiker Wolfgang Behrens im wichtigen Theaterforum nachtkritik.de über den prominenten Regisseur. „Kahl und groß stehen Figuren und Konflikte da, wuchtig die Bilder.“ Wie Michael Thalheimer die „Medea“ inszeniert hat, das berühmteste der rund 90 Dramen des griechischen Dramatikers Euripides, kann das Publikum bei der ...

Weiterlesen »

Die ersten Maikäfer sind schon wieder da

(wS/oo) Netphen – Auch wenn das Maiwetter noch nicht so vielversprechend ist, die ersten Maikäfer aber sind schon da. Der 9-jährige Mika aus Netphen-Salchendorf hatte zum ersten Mal in seinem Leben solch einen Krabbelkäfer auf seinem Finger. Die Maikäfer gehören zu den hübschesten Käfern. Sie heißen im Lateinischen Melolontha melolontha. Aber noch vor wenigen Jahrzehnten waren die Krabbeltiere als Schädlinge ...

Weiterlesen »

Am Steuer eingeschlafen:Fahrer alkoholisiert

(wSots) Burbach  – Ein 21-jähriger Autofahrer aus dem Raum Limburg fuhr am Sonntagmorgen in Burbach-Würgendorf auf der B 54  auf einen vorausfahrenden und an einer Ampel abbremsenden Seat Ibiza auf. Bei der polizeilichen Unfallaufnahme gab der 21-Jährige an, dass er einen Sekundenschlaf am Steuer hatte. Zudem fiel ein bei ihm durchgeführter Alkoholtest positiv aus, so dass der junge Mann mit zur Wache musste, wo ihm eine ...

Weiterlesen »

Wohnhaus mit Eiern beworfen-Reifen zerstochen

(wS/ots)  Neunkirchen – Unbekannte bewarfen in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein in Neunkirchen an der Kölner Straße gelegenes Wohn- und Geschäftshaus mit einer Vielzahl von Eiern. Außerdem  zerstachen die Unbekannten noch einen Autoreifen eines dort stehenden Fahrzeugs. Sachdienliche Hinweise zu den Tätern nimmt das Siegener Kriminalkommissariat 4 unter der Rufnummer 0271-7099-0 entgegen. . Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer ...

Weiterlesen »

Geschäft durchwühlt: Zigaretten gestohlen-Täter flohen

(wS/ots) Netphen – In der Nacht von Sonntag auf Montag hebelten unbekannte Täter gegen 03.00 Uhr die Eingangstür eines in Netphen-Deuz „Im Kälberhof“ gelegenen Geschäfts auf, schlugen im Verkaufsraum die Alarmanlage von der Wand, durchwühlten mehrere Schubläden, Schränke und Regale und entwendeten Bargeld aus denKassen und eine noch unbestimmte Menge Zigaretten. Im Rahmen der Fahndung nach den flüchtigen Tätern fanden die eingesetzten Polizisten Teile des ...

Weiterlesen »

"Rheingold" begeisterte erneut das Publikum

(wS/khh) Siegen – „Nur wer der Liebe Macht entsagt“, vermag das Gold des Rheines zum Ring zu schmieden“, so hieß  es abermals vor vollbesetzten Rängen im Siegener Apollo-Theater. Nach einer ersten Aufführung am vergangenen Dienstag konnten die Philharmonie Südwestfalen unter dem Dirigat von Martin Hoff und das stimmgewaltige 12-Köpfige Ensemble der Sängerinnen und Sänger das Publikum erneut vollends überzeugen. Die ...

Weiterlesen »