Polizei nimmt Trickbetrüger-Trio in Wilnsdorf fest

(wS/ots) Wilnsdorf – Das Siegener Kriminalkommissariat 2 ermittelt aktuell gegen drei Männer wegen versuchten Trickbetruges. Das Trio hatte am gestrigen Nachmittag an verschiedenen Standorten im Wilnsdorfer Bereich – unter anderem im „Höhwäldchen“, an der L 722, der L 893 und der L 723 versucht, sein hinterhältiges Betrügernetz auszuwerfen, indem arglosen Autofahrern vorgetäuscht wurde, das Auto des Trios sei wegen Benzinmangels liegen geblieben.

Abgesehen hatten es die drei aus Osteuropa stammenden Männer natürlich nicht auf eine tatsächliche Hilfeleistung der ahnungslosen Autofahrer, sondern auf deren Bargeld (angeblich für neuen Treibstoff). Als „artiges Dankeschön“ für die erstrebte harte Währung für die neue Tankbefüllung drückten die versierten Betrüger den Hilfsbereiten dann vollkommen minderwertigen und wertlosen Schmuck in die Hände.

Dann hatten die 33, 45 und 53 Jahre alten Männer, die mit einem grauen Audi A6 mit Dortmunder Kennzeichen unterwegs waren, später jedoch Pech, denn sie wurden von einer Wilnsdorfer Streifenwagenbesatzung, die von mehreren Verkehrsteilnehmern alarmiert wurde, noch im Bereich des „Höhwäldchens“ gestellt. In dem PKW fanden die die Beamten dann auch noch einen Ring, den sie sicherstellten. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei gegen das Trio.

Die Polizei appelliert an die Bürger, auf der Autobahn oder an Auf- und Abfahrten nur anzuhalten, wenn sie von einer Notsituation ausgehen (Unfall, Verletzte oder Ähnliches). Man sollte auf der Straße nicht auf Verkaufsangebote oder Geschäfte mit fremden Personen eingehen – auf der Straße ist kein Schnäppchen zu machen! Falls jemand Zeuge eines solchen Betrugsversuches wird, sollte die Polizei sofort informiert werden.

Wichtig ist dabei, dass sich Merkmale der Personen und Fahrzeuge, insbesondere Kennzeichen, gut einzuprägen. Solche Hinweise erleichtern der Polizei ihre Arbeit und erhöhen die Chance, die Betrüger schnell zu fassen.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .