Tödlicher Badeunfall im Deuzer Naturfreibad

(wS/ots) Netphen. — Update —  Am Dienstagabend gegen 19.30 Uhr kam es im Freibad Netphen-Deuz zu einem tragischen Unglücksfall bzw. Badeunfall, bei dem ein 22-jähriger Mann aus Netphen verstarb. Nach den Ermittlungen des Siegener Kriminalkommissariats 1 ist ein Fremdverschulden am Tod des jungen Mannes auszuschließen. Rettungskräfte hatten noch vergeblich um das Leben des jungen Mannes gekämpft und umfangreiche Reanimationsmaßnahmen durchgeführt. Leider ohne Erfolg. Er verstarb noch am Dienstagabend in einem Siegener Krankenhaus.

(wS/khh) Netphen-Deuz. — Erstmeldung — Am Dienstagabend gegen 19:30 Uhr kam es im Deuzer Naturfreibad zu einem Badeunfall. Nach ersten Informationen musste eine Person reanimiert werden. Ein zu dem Zeitpunkt zufällig in Siegen anwesender Rettungshubschrauber der Johanniter wurde von der Rettungsleitstelle an den Unfallort entsandt.

2014-07-22_Netphen-Deuz_Badeunfall_Naturfreibad_1

2014-07-22_Netphen-Deuz_Badeunfall_Naturfreibad_2

2014-07-22_Netphen-Deuz_Badeunfall_Naturfreibad_3

2014-07-22_Netphen-Deuz_Badeunfall_Naturfreibad_4

2014-07-22_Netphen-Deuz_Badeunfall_Naturfreibad_5

2014-07-22_Netphen-Deuz_Badeunfall_Naturfreibad_6

2014-07-22_Netphen-Deuz_Badeunfall_Naturfreibad_7
Fotos: wirSiegen

.

Anzeige: Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner

[adrotate group=“3″]