Olaf Kohn wird Deutscher Meister im Paratriathlon

(wS/sp) Kreuztal/Wilhelmshaven. Nach 2008 versuchte sich Olaf Kohn vom EJOT Team TV Buschhütten ein weiteres Mal auf der Mitteldistanz. Erfahrungsgemäß wagen sich nur wenige der Paratriathleten an die 1,9 km Schwimmen, 90 km Radfahren und 21 km Laufen. Neben dem körperlichen Handicap sorgen hier besonders viel Nordseewind, Salzwasser und leichter Wellengang für eine zusätzlich große Herausforderung. Daher verwundert es nicht, dass neben dem Hauptstartfeld von rund 130 Altersklassen-Athleten die Paratriathleten in vier unterschiedlichen Handicapklassen mit einem kleineren Starterfeld, als z.B. als beim Sprintrennen in Hamburg, ins Rennen in Wilhelmshaven gingen. Hier liegt die Vermutung nahe, dass der Titelgewinn einfacher ist, doch Kohn: „Bei einem Wettkampf zwischen 5 und 6 Stunden mit 90 km lang Seitenwind auf der Radstrecke denkt man häufiger übers aufhören nach, als einem lieb ist“.

Olaf Kohn

Morgens um 9.05 Uhr begaben sich die Ausdauersportler auf die Schwimmstrecke im Hafenbecken von Wilhelmshaven. Hier hatte der Athlet aus Buschhütten mit 44 Minuten sein Soll mehr als erfüllt und auch die folgende Radstrecke konnte er mit 3:05 Stunden nahezu planmäßig bewältigen. Doch auf der abschließenden Wendepunkt Laufstrecke über die Strandpromenade von Wilhelmshaven war plötzlich der Faden gerissen. Olaf Kohn: „Ab der zweiten von vier Laufrunden ging es nur noch um Kopf gegen Beine“. Dank der aufmerksamen Helfer an den Verpflegungsstationen gab es ausreichend Gelegenheit sich immer wieder mit Energie zu versorgen. Schließlich bewies der Athlet des EJOT Teams Durchhaltevermögen und krönte seine Leistung mit dem Gewinn der Goldmedaille und dem Deutschen Meistertitel.  Nun gilt es sich zu regenerieren um Ende des Monats auch auf der Super-Sprint-Distanz in Viernheim, wenn auch die jungen Wilden wieder mit von der Partie sind, ins Meisterschaftsgeschehen einzugreifen.

Olaf DM MD

Fotos: EJOT Team TV Buschhütten

.

Anzeige: Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner

[adrotate group="3"]