Tagesarchiv: 29. Januar 2015

Brandstiftung: Papiercontainer in Eiserfeld angezündet

(wS/ots) Siegen – Mittwochabend brannten in Siegen-Eiserfeld, in der Straße „Am Freibad“, zwei Altpapiercontainer. Die Container standen etwa 20 Meter vom Eingang des Freibades entfernt. Der Löschzug Eiserfeld konnte die beiden Container schnell löschen. Bei dem Brand entstand laut Polizei ein Sachschaden von etwa 300 Euro. Ob dieser Brand in Zusammenhang mit der aktuellen Brandserie steht ist derzeit noch nicht bekannt. Die Polizei ...

Weiterlesen »

5. Neujahrscup für Grundschulfußballmädchenteams

Die Grundschule Niederlaasphe geht als Turniersieger hervor (wS/sp) Siegen – Am Freitag, den 23. Januar 2015, fand der 5. Neujahrscup für Grundschulfußballmädchenteams des Projektes „SchuSS – Schule und Sport Siegen“ mit Unterstützung der Grundschule Eiserfeld statt. Nach tollen, teilweise deutlichen und auch knappen Ergebnissen ging der Neujahrscup im 5.Wettbewerb an die 5. Schule. Die Grundschule Niederlaasphe aus dem Wittgensteiner Land kam, spielte und siegte ...

Weiterlesen »

Einweggrill in Mülltonne entsorgt – 1000 Euro Sachschaden

(wS/ots) Freudenberg – 1.000 Euro Sachschaden entstand am Mittwochabend in Freudenberg-Niederndorf bei einem Brandgeschehen in der Niederndorfer Straße. Unbekannte hatten in der Zeit zwischen 19.00 und 20.10 Uhr vermutlich einen Einweggrill in eine an der Hauswand eines dortigen Mehrfamilienhauses stehende Mülltonne geworfen. Dadurch fing die Mülltonne Feuer, brannte komplett aus und beschädigte dabei zudem ein neben ihr stehendes Fahrzeug. Hinweise zu dem / den Unbekannten nimmt ...

Weiterlesen »

Wohnungseinbrüche in Siegen

(wS/ots) Siegen – Unbekannte Täter hebelten am Dienstag in der Zeit zwischen 12.30 und 19.30 Uhr in Siegen in der Erich-Pachnicke-Straße ein Fenster eines Einfamilienhauses auf und durchwühlten anschließend sämtliche Räume des Hauses. Was entwendet wurde, stand bei Anzeigenaufnahme noch nicht fest. Am Mittwoch zwischen 10.00 und 21.00 Uhr kam es in Siegen-Weidenau in der Straße „Zum Rabenhain“ zu einem versuchten Einbruch in ein dortiges Mehrfamilienhaus, ...

Weiterlesen »

Bestmögliche Förderung erreichen – Gute Ausbildung wichtig

CDU-Kreistagsfraktion besucht Jobcenter Siegen (wS/red) Siegen – Vor zehn Jahren, Anfang 2005 startete eine der größten und in der Öffentlichkeit umstrittensten Sozialreformen, bekannt unter dem Kürzel „Hartz IV“. Damals wurden Sozial- und Arbeitslosenhilfe zusammengelegt und diese Aufgabe neuen Jobcentern übertragen. Dem Jobcenter für den Kreis Siegen-Wittgenstein stattete jetzt die CDU-Kreistagsfraktion einen Informationsbesuch ab. „Der Kreis ist einer der Träger und ...

Weiterlesen »

Wohnungseinbrüche in Kreuztal

(wS/ots) Kreuztal – Am Dienstag, in der Zeit zwischen 07.55 und 18.10 Uhr, drangen Unbekannte in ein Einfamilienhaus im Rheinsberger Weg ein, indem sie ein rückwärtiges Fenster aufhebelten. Die Einbrecher durchsuchten das gesamte Haus, ob dabei allerdings etwas entwendet wurde, steht aktuell noch nicht fest. Bereits in der Nacht von Montag auf Dienstag waren Einbrecher in der Parkstraße in Kreuztal-Buschhütten in der Parkstraße in ein Einfamilienhaus ...

Weiterlesen »

Unfallflucht – Polizei bittet Zeugen, sich zu melden

(wS/ots) Bad Laasphe – Auf der L 719, zwischen den Ortschaften Bermershausen und Feudingen, kam es am Mittwochabend um 17.30 Uhr bei einem Überholmanöver eines noch unbekannten Fahrzeugführers zu einer Kollision mit einem entgegenkommenden blauen Skoda Fabia. Der Unbekannte setzte nach der Kollision seine Fahrt in Richtung Feudingen unerlaubt fort, ohne sich um die Regulierung des entstandenen Schadens in Höhe von rund 800 Euro zu kümmern. Der Unfallflüchtige ...

Weiterlesen »

Fahranfängerin kollidiert mit Baum

(wS/ots) Wilnsdorf – Eine 18-jährige Fahrzeugführerin aus Burbach kam am Mittwochmittag auf der L 723 von Wilnsdorf in Richtung Wilden in einem Kurvenbereich aus noch nicht geklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Der Mercedes der jungen Frau geriet dabei auf eine Leitplanke und kollidierte anschließend mit einem Baum. Das Fahrzeug wurde bei dem Unfall total beschädigt, die 18-Jährige glücklicherweise nur leicht verletzt. .Anzeige/Werbung – Jetzt clever ...

Weiterlesen »

Sportfreunde-Vorstand bekommt Unterstützung

(wS/sp) Siegen – Der Vorstand des Regionalligisten Sportfreunde Siegen rüstet sich für die kommenden schweren Aufgaben. Drei ehrenamtliche Mitarbeiter unterstützen den derzeitig mit fünf Personen besetzten Vorstand des Vereins. Maik Quaas, Lothar Schmidt und Roland Schöler werden ab sofort ihre Erfahrungen und Fähigkeiten für die Ziele der Sportfreunde einbringen. „Wie auf der Mitgliederversammlung angekündigt, sind die Aufgaben unseres Gremiums vielfältig wie ...

Weiterlesen »

Verfahren zur Stadtkernsanierung in Hilchenbach: Kein Widerruf

(wS/hi) Hilchenbach – Vor dem Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen sind für die 9 gerichtsanhängigen Verfahren zur Stadtkernsanierung in Hilchenbach am 21. November Vergleiche geschlossen worden. Diese werden rechtskräftig, sofern sie bis zum 30. Januar nicht von der Stadt Hilchenbach oder den Klägern widerrufen werden. In der Hauptausschusssitzung am 28. Januar sind die Verfahren im Beisein eines Juristen der beauftragten Rechtsanwaltskanzlei ...

Weiterlesen »