Tagesarchiv: 28. April 2015

Lkw und Werkzeug in Olpe-Hohl gestohlen

(wS/ots) Olpe – Unbekannte Täter drangen am vergangenen Wochenende in die Werkshalle der Kreiswerke in Olpe-Hohl ein. Die Einbrecher brachen ein Rolltor auf und stiegen ins Gebäude ein. Aus der Halle entwendeten sie einen orangefarbenen Lkw des Typs VW Crafter sowie mehrere Motorsägen und Heckenscheren. Der Lkw wird mit Originalkennzeichen geführt. Der Wert der gesamten Beute beträgt etwa 15.000 Euro. .Anzeige/Werbung ...

Weiterlesen »

Einbruch in Geschäft am Bahnhof Olpe

(wS/ots) Olpe – Unbekannte stiegen zwischen Samstagmittag und Sonntagnachmittag in ein Geschäft am Bahnhof in Olpe ein. Sie gelangten über ein aufgebrochenes Fenster in die Geschäftsräume und durchwühlten sie. Ob etwas entwendet wurde, steht derzeit noch nicht fest. Der von den Einbrechern hinterlassene Sachschaden beträgt ca. 1.000 Euro. .Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier [adrotate group="3"] ...

Weiterlesen »

Einbruch in Jagdhütte auf der Stöppel

(wS/ots) Lennestadt – Am Sonntagnachmittag entdeckte eine 67-jährige Eigentümerin einer Jagdhütte im Waldgebiet auf der Stöppel, dass in den vergangenen drei Wochen in ihre Hütte eingebrochen wurde. Die Einbrecher waren über ein aufgehebeltes Fenster in die Hütte eingestiegen. Im Innern durchwühlten sie sämtliche Behältnisse auf der Suche nach geeignetem Diebesgut, wurden aber offensichtlich nicht fündig. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa ...

Weiterlesen »

Vandalen in Altenhundem unterwegs

(wS/ots) Lennestadt – In der Nacht auf Sonntag begingen bislang unbekannte Täter mehrere Sachbeschädigungen entlang der Hundemstraße in Altenhundem. Die Vandalen verbogen in der Zeit zwischen 04:25 Uhr und 04:45 Uhr am frühen Sonntagmorgen in Höhe des Park- und Ride-Parkplatzes zwei Schildermasten und ein Verkehrszeichen sowie das Werbeschild einer Tankstelle. Der von den Vandalen angerichtete Sachschaden beläuft sich auf etwa ...

Weiterlesen »

Motorradfahrer in Kurve gestürzt

(wS/ots) Finnentrop – Ein 62-jähriger Motorradfahrer zog sich bei einem Sturz in der Nähe der Ortschaft Finnentrop-Weuspert am Sonntagnachmittag leichte Verletzungen zu. Der 62-jährige Mann aus Sassenberg befuhr die K29 in Richtung Fehrenbracht und verlor ausgangs einer scharfen Rechtskurve die Kontrolle über sein Motorrad. Er geriet auf den Grünstreifen links neben der Fahrbahn, verlor das Gleichgewicht und kam zu Fall. ...

Weiterlesen »

Autofahrer bei Auffahrunfall verletzt

(wS/ots) Attendorn – Bei einem Verkehrsunfall auf der L 539 bei Attendorn zog sich ein 65-jähriger Autofahrer am Montagmorgen schwere Verletzungen zu. Der 65-jährige Fahrzeugführer aus Meinerzhagen befuhr die L 539 in Richtung Olpe und wollte an der Einmündung zur Ihnestraße nach rechts in Richtung Meinerzhagen abbiegen. Dabei misslang ihm aus bislang ungeklärter Ursache der Fahrstreifenwechsel von links nach rechts ...

Weiterlesen »