Festnahme: Betrunkener attackiert Krankenhausangestellte

(wS/ots) Siegen – Ein unter Alkoholeinfluss stehender 57-jähriger Mann aus dem Kreis Olpe attackierte am frühen Mittwochmorgen gegen 05.00 Uhr völlig grundlos eine Angestellte eines Krankenhauses in der Siegener Kampenstraße, indem er die Frau leicht würgte und ihr einen Schlag ins Gesicht verpasste.

Symbolfoto

Symbolfoto

Auch gegenüber der alarmierten Polizei zeigte sich der 57-Jährige aggressiv, leistete Widerstand und gab beleidigende Beschimpfungen von sich, so dass er schließlich von den Beamten zu Boden gebracht und gefesselt werden musste. Bei der Überprüfung seiner Person wurde dann noch festgestellt, dass der 57-Jährige wegen Widerstandes mit Haftbefehl gesucht wurde und noch eine Restfreiheitstrafe abzusitzen hat. Der Olper wurde daher festgenommen und der Wache zugeführt. Von dort aus wird ihn der Weg zurück in die Justizvollzugsanstalt führen.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .