Motorradfahrer kollidiert mit PKW – schwer verletzt

(wS/pol) OLPE Am Freitagnachmittag kam es auf der Kreisstraße 10 zwischen den Ortsteilen Günsen und Thieringhausen zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde.

Eine Gruppe von 4 Motorradfahrern wollte einen in Fahrtrichtung Thieringhausen voraus fahrenden PKW überholen. Die beiden ersten Motorradfahrer setzten zum Überholen an, übersahen dabei aber ein entgegenkommendes Fahrzeug. Dem ersten Motorradfahrer gelang es gerade noch rechtzeitig einzuscheren. Der folgende Motorradfahrer kollidierte dann mit dem Entgegenkommenden und rutschte anschließend noch gegen den überholten PKW.

Das Motorrad schleuderte anschließend in den Graben. Der Motorradfahrer wurde durch die Wucht des Aufpralls schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Siegener Klinik verbracht werden. Der Gesamtschaden liegt bei ca. 25.000 Euro.

2015-04-17 VU P Krad OLPE K10 (1)

2015-04-17 VU P Krad OLPE K10 (14)

2015-04-17 VU P Krad OLPE K10 (13)

2015-04-17 VU P Krad OLPE K10 (12)

2015-04-17 VU P Krad OLPE K10 (11)

2015-04-17 VU P Krad OLPE K10 (10)

2015-04-17 VU P Krad OLPE K10 (9)

2015-04-17 VU P Krad OLPE K10 (8)

2015-04-17 VU P Krad OLPE K10 (7)

2015-04-17 VU P Krad OLPE K10 (6)

2015-04-17 VU P Krad OLPE K10 (5)

2015-04-17 VU P Krad OLPE K10 (4)

2015-04-17 VU P Krad OLPE K10 (3)

2015-04-17 VU P Krad OLPE K10 (2)

Fotos: M.Handke / wirSiegen.de