Brennender Wäschetrockner sorgt für Großeinsatz der Feuerwehr

(wS/mg) Siegen | Am Freitag gegen 15 Uhr musste die Feuerwehr zu einem Kellerbrand auf den Fischbacherberg ausrücken.

Ein in einem Gemeinschaftswäscheraum stehender Trockner hatte aus bisher ungeklärter Ursache Feuer gefangen. Ein technischer Defekt ist nicht auszuschließen. Die Wehrmänner hatten den Brand schnell unter Kontrolle.

2015-09-29_Siegen_Feu4_Fischbacherberg_Ypernstraße_Kellerbrand_Foto_mg_01

Da sich im Keller und auch in den ersten Obergeschossen starker Rauch angesammelt hatte, musste das Mehrfamilienhaus nach den Löschmaßnahmen gelüftet werden, wobei auch durch eine der Wohnungen starker Rauch zog. Nach ersten Angaben wurde niemand verletzt. Über die Schadenshöhe können derzeit noch keine Angaben gemacht werden.

2015-09-29_Siegen_Feu4_Fischbacherberg_Ypernstraße_Kellerbrand_Foto_mg_02

2015-09-29_Siegen_Feu4_Fischbacherberg_Ypernstraße_Kellerbrand_Foto_mg_03

2015-09-29_Siegen_Feu4_Fischbacherberg_Ypernstraße_Kellerbrand_Foto_mg_04

2015-09-29_Siegen_Feu4_Fischbacherberg_Ypernstraße_Kellerbrand_Foto_mg_05

2015-09-29_Siegen_Feu4_Fischbacherberg_Ypernstraße_Kellerbrand_Foto_mg_062015-09-29_Siegen_Feu4_Fischbacherberg_Ypernstraße_Kellerbrand_Foto_mg_07

2015-09-29_Siegen_Feu4_Fischbacherberg_Ypernstraße_Kellerbrand_Foto_mg_09

2015-09-29_Siegen_Feu4_Fischbacherberg_Ypernstraße_Kellerbrand_Foto_mg_018

Fotos: M.Groß / wirSiegen.de
.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″] .