Politisch motivierte Farbschmierereien auf Verkehrszeichen

(wS/ots) Erndtebrück/Netphen – In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch beschmierten Unbekannte in Erndtebrück und Netphen mehrere Verkehrsschilder mit politischen Parolen. Die Polizei ermittelt diesbezüglich wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung und wegen des Straftatbestandes der Volksverhetzung. Die Farbschmierereien wurden von den Schmierfinken auf insgesamt neun Verkehrsschildern (=Richtungstafeln in Kurven) entlang der B 62 und der L 719 angebracht. Betroffen war die Strecke vom Ortseingang Schameder bis kurz vor dem Kohlenmeiler bei Walpersdorf.

Das Bad Berleburger Kriminalkommissariat bittet um sachdienliche Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen unter der Rufnummer 02751-909-0.

Symbolbild

Symbolbild

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .