Schließung von Fußgängerwegen in Bad Berleburg

Schließung von „Mühl- und Gerichtsrainchen“ ab Mitte der Woche notwendig!

Durchfahrt_verboten_Sperrung(wS/blb) Bad Berleburg – Die Stadtwerke Bad Berleburg teilen mit, dass ab Mitte dieser Woche die Schließung der beiden genannten Fußgängerwege unabdingbar ist und bitten die betroffenen Einwohner sowie die Gäste unserer Stadt um Verständnis. Während bislang nach der Nutzung der „Mühl- und Gerichtsrainchen“ der Fußweg am Rande der Baustelle weiter fortgeführt werden konnte, finden nun unmittelbar dort Bautätigkeiten statt. Um die notwendigen Verkehrssicherungspflichten einhalten zu können, muss die bereits avisierte Komplettsperrung der beiden Wege nunmehr vorgenommen werden. Geöffnet bleibt das „Schulrainchen“.

Für Fragen stehen Katja Herling von den Stadtwerken (02751/923295) und die bauausführende Fa. König (02975/1001 oder 02975/351) zur Verfügung.
.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .