26-jähriger kommt bei Alkoholfahrt von der Fahrbahn ab

(wS/ots) Siegen 15.11.2015 | In der Nacht zu Sonntag kam ein 26-jähriger Siegener Pkw-Fahrer auf der Sandstraße von der Fahrbahn ab.

Gegen 02:50 Uhr befuhr der Mann die Sandstraße in Richtung Weidenau. In Höhe Kaisergarten verlor der 26jährige die Kontrolle über seinen Pkw und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier kollidierte er mit einer Straßenlaterne, die durch die Wucht komplett umgerissen wurde. Bei der Unfallaufnahme wurde schnell festgestellt, dass der 26-jährige unter Alkoholeinfluss stand.

Bei dem jungen Mann wurde eine Blutprobe durchgeführt und der Führerschein sichergestellt.

Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 12.000 Euro.

Symbolbild

Symbolbild

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .