Die „Stimmbänd“ kommt nach Neunkirchen

RassBerg ruft zum besinnlichen Nachmittag

(wS/nk) Neunkirchen 26.11.2015 | Zu einem besinnlichen adventlichen Nachmittag mit selbstgebackenem Kuchen, heißem Kaffee und kühlen Getränken, laden die Mitarbeiter der Veranstaltungsreihe „Der (Rass-) Berg ruft“ für Sonntag, den 6. Dezember, ab 15 Uhr, in das evangelische Gemeindehaus in der Martin-Luther Straße 37, herzlich ein.

Neunkirchen_Siegerland_Wappen_LogoBesonders freut es die Veranstalter, dass es ihnen wieder gelungen ist, die „Stimmbänd“ zu gewinnen. Der „Ableger“ des MGV Salchendorf unter der Leitung von Tobias Hellmann wird die Mitgestaltung des Nachmittages übernehmen. Sicher werden die Sänger auch diesmal ihre stimmliche Bandbreite unter Beweis stellen und viele neue Beiträge aus ihrem umfangreichen Repertoire vorstellen. Auch einige Adventslieder stehen auf der Songliste am Nikolaustag.

Die Rassberger freuen sich über einen regen Besuch der Veranstaltung und hoffen auf interessierte Gäste aus nah und fern. Der Eintritt ist wieder kostenlos.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″] .