Mit Schmuck und Bargeld auf der Flucht

(wS/ots) Kreuztal 19.11.2015 | Ein oder mehrere unbekannte Einbrecher drangen am frühen Donnerstagnachmittag (19.11.) in ein Einfamilienhaus in der Kreuztaler Stephanstraße ein.

Foto: Igelsböck Markus - .IM  / pixelio.de

Foto: Igelsböck Markus – .IM / pixelio.de

Um ins Innere zu gelangen, beschädigten die Eindringlinge in der ungefähren Tatzeit zwischen 13 und 13.15 Uhr ein Fenster. Die Langfinger durchsuchten die Räumlichkeiten im Inneren und steckten sich Schmuck und Bargeld ein. Die anschließende Flucht in unbekannte Richtung gelang unauffällig.

Das Kreuztaler Kriminalkommissariat ermittelt in dem Fall und bittet mögliche Zeugen, sich unter der Telefonnummer 02732 909-0 zu melden.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″] .