Monatliche Archive Mai 2016

LGK-Teams bei NRW-Meisterschaften erfolgreich

(wS/sp) Menden/Kreuztal 04.05.2016 | Im Huckenohl-Stadion in Menden fanden jetzt die NRW-Team-Meisterschaften der Senioren als Qualifikationswettkampf für die am 3. September 2016 in Essen stattfindenden Deutschen Team-Meisterschaften statt. Für die Endkämpfe qualifizieren sich bekanntermaßen je Altersklassen die bundesweit sechs besten Mannschaften bis zum Ende des Monats Juni. Titelverteidiger in der Altersklasse M40/45 ist die LG Kindelsberg Kreuztal, die in diesem ...

Weiterlesen »

Rund 80 Fachklinik-Mitarbeiter folgen Streikaufruf

(wS/red) Hilchenbach 04.05.2016 | Am heutigen Mittwochmorgen folgten rund 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Celenus Fachklinik in Hilchenbach dem Streikaufruf der Gewerkschaft ver.di. Die eintägige Arbeitsniederlegung erstreckte sich über die Früh- und Spätschicht. Hintergrund ist der Konflikt um die Einführung eines Tarifvertrags für das Unternehmen. Mit dem Beginn der Frühschicht versammelten sich die ersten Streikenden ab 6 Uhr vor der ...

Weiterlesen »

Diskussion an der Uni Siegen: Löhrmann für interdisziplinären Ansatz

NRW-Schulministerin will ökonomische Bildung in bestehende Fächer besser integrieren. (wS/uni) Siegen 04.05.2016 | Täglich berichtet die „Börse vor acht“ über die Entwicklungen am deutschen Aktienmarkt, Minuten später geht es in der Tagesschau häufig um Finanzkrisen oder europäische Geldpolitik. Doch während diese Themen enorm präsent sind, wissen die Deutschen oftmals nur wenig über Wirtschaft, Finanzpolitik und Geld. Schüler, Lehrer, Eltern und Unternehmen fordern mehr ökonomische Bildung, ...

Weiterlesen »

Gemeinde Neunkirchen veranstaltet wieder abwechslungsreiche Ferienspiele

Spiel und Spaß im Sommer (wS/red) Neunkirchen 04.05.2016 | Dass sich alle Schülerinnen und Schüler auf die Ferien freuen, steht außer Frage. Doch ganz besonders können sich auch in diesem Jahr die Kinder und Jugendlichen der Gemeinde Neunkirchen freuen! Die Jugendpflege hat es auch für die Zeit vom 8. Juli bis 19. August wieder geschafft ein Programm auf die Beine ...

Weiterlesen »

Gruppe aus Partnerstadt Barnet zu Gast in Siegen-Wittgenstein

(wS/red) Siegen 04.05.2016 | Landrat Andreas Müller hat jetzt eine Gruppe von Gästen aus der englischen Partnerstadt des Kreises Siegen-Wittgenstein, dem London Borough of Barnet, empfangen. An der Spitze der Delegation stand Keith Dyall, der langjährige Vorsitzende des Freundeskreises „Friends of Siegerland“. Der Empfang fand im Rahmen eines Mittagessens im Cucina, im Kulturhaus Lÿz, statt, zu dem der Landrat eingeladen hatte. ...

Weiterlesen »

Frontal-Crash nach Rotlicht-Fahrt in Siegen

(wS/ots) Siegen 04.05.2016 | Auf der Spandauer Straße in Siegen krachten am Dienstagnachmittag (03.05.) zwei Autos ineinander. Der Unfall ereignete sich gegen 14.30 Uhr. Kurz vor dem Crash hatte ein 36-jähriger Opel-Fahrer eine rote Ampel übersehen und war beim Linksabbiegen frontal in einen entgegenkommenden VW gekracht. Der 36-Jährige und der 21 Jahre alte VW-Fahrer kamen mit leichten Verletzungen davon. Beide ...

Weiterlesen »

Musik-Lesung „Road to Freedom“ begeisterte

(wS/red) Siegen 04.05.2016 | Der Musik-Lesung „Road to Freedom“ über Krieg, Vertreibung und Flucht im Kulturhaus Lÿz mit Stefan Dernbach und Werner Hucks folgten jetzt mehr als 40 Teilnehmer. Die Veranstaltung wurde initiiert von der Mediathek gegen Rassismus und Diskriminierung und dem Kommunalen Integrationszentrum Kreis Siegen-Wittgenstein. Stefan Dernbach fesselte die Besucher mit seiner Lesung über seine Reisen, seine Erfahrungen mit ...

Weiterlesen »

Siegener Studenten vertreten Nordkorea auf der „Model United Nations“-Konferenz in New York

(wS/uni) New York/Siegen 04.05.2016 | „Ein Atomprogramm ist das Recht eines jeden Staates, alle Sanktionen sind deshalb unberechtigt“. Diese politische Position vertritt Nordkorea – und auch eine Gruppe von 14 Studierenden der Universität Siegen. Im Rahmen der Konferenz „National Model United Nations“ (NMUN) kamen Ende März 2500 junge Menschen in New York zusammen, um eine Woche lang die Arbeit der ...

Weiterlesen »

Bad Berleburger Schüler verlieren Fußball-Spiele beim Sportaustausch in Spandau

(wS/sw) Berlin-Spandau/Bad Berleburg 04.05.2016 | 20 Schüler aus Bad Berleburg – zehn Jungs und zehn Mädchen – waren jetzt zu Gast in Spandau, der Partnerstadt des Kreises Siegen-Wittgenstein. Der Besuch fand im Rahmen des jährlichen Schulsportaustausches statt, organisiert von Gerold Wagener vom Fachservice Jugend und Familie des Kreises. Die Schüler der Ludwig-zu-Sayn-Wittgenstein-Schule und ihre beiden Lehrer Norbert Heier und Isabel ...

Weiterlesen »

Kunstprojekt Siegberghang gestartet

Aufruf zur Teilnahme am Kunstwettbewerb (wS/red) Siegen 04.05.2016 | Am Freitag, den 29.04. hieß es endlich „Los geht’s, Tatendrang!“. Das Team um „SI.gestalten“ veranstaltete rund um sein „Kunstprojekt Siegberghang“ den ersten Aktionstag und machte dabei auf den damit verbundenen Wettbewerb aufmerksam. Die Garagentore sollen über den Sommer künstlerisch verschönert werden. Daher läuft bis zum 20. Juni ein Kunstwettbewerb, im Zuge ...

Weiterlesen »