Kunstprojekt Siegberghang gestartet

Aufruf zur Teilnahme am Kunstwettbewerb

(wS/red) Siegen 04.05.2016 | Am Freitag, den 29.04. hieß es endlich „Los geht’s, Tatendrang!“. Das Team um „SI.gestalten“ veranstaltete rund um sein „Kunstprojekt Siegberghang“ den ersten Aktionstag und machte dabei auf den damit verbundenen Wettbewerb aufmerksam.

Die Garagentore sollen über den Sommer künstlerisch verschönert werden. Daher läuft bis zum 20. Juni ein Kunstwettbewerb, im Zuge dessen jeder ein Bild einreichen kann, der die Innenstadt auf kreative Weise attraktiver gestalten möchte. Unter dem Motto „Kunst von allen, für alle, draußen, mitten in der Stadt!“ sind alle Interessierten dazu aufgerufen, Motive jeglicher Art einzureichen. Am Ende soll mit den, von einer Jury ausgewählten, Bildern eine Art „Garagen-Kunstgalerie“ entstehen.

2016-05-04_Siegen_Kunstprojekt Siegberghang gestartet_Foto_Leah Hermann_01

Ausgestattet mit Müllzangen und -säcken und mit tatkräftiger Unterstützung freiwilliger Helfer, wurde weiterhin die Siegbergstraße und das dahinter liegende Wäldchen von Abfall befreit.

Die aus der Ideenwerkstatt „Scoutopia“ hervorgegangene Initiative plant ihren nächsten Aktionstag am 21. Mai im Rahmen des Tages der deutschen Städtebauförderung, der wieder bei den Garagen gegenüber der Siegbergstraße 22 stattfinden wird.

Weitere Infos findet man unter www.SI-gestalten.de oder auf Facebook.

2016-05-04_Siegen_Kunstprojekt Siegberghang gestartet_Foto_Leah Hermann_02

2016-05-04_Siegen_Kunstprojekt Siegberghang gestartet_Foto_Leah Hermann_03

2016-05-04_Siegen_Kunstprojekt Siegberghang gestartet_Foto_Leah Hermann_04

2016-05-04_Siegen_Kunstprojekt Siegberghang gestartet_Foto_Leah Hermann_05

2016-05-04_Siegen_Kunstprojekt Siegberghang gestartet_Foto_Leah Hermann_06

Fotos: Leah Hermann

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]