Schafe von Weide entführt! Kriminalpolizei sucht Zeugen

(wS/ots) Netphen 01.08.2016 | Bislang unbekannte Täter haben in der Zeit zwischen Dienstagabend (19.07., 22 Uhr) und Mittwochmorgen (20.07., 8 Uhr) drei Schafe von einer eingezäunten Wiese in Netphen entführt. Der oder die Täter haben wahrscheinlich im Schutz der Dunkelheit zunächst ein Vorhängeschloss an dem eisernen Zugangstörchen zur Weide aufgebrochen, sich so Zutritt verschafft und die Tiere anschließend abtransportiert.

Die Wiese ist westlich der Kreisstraße 7 in Richtung Oelgershausen und zwischen Netphen und Frohnhausen gelegen.

Die Kriminalpolizei in Kreuztal ermittelt in dem Fall und hofft auch auf Hinweise aus der Bevölkerung. Mögliche Zeugen können sich unter der Telefonnummer 02732 909-0 melden.

Symbolfoto

Symbolfoto

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″]