Radfahrer nach Sturz verstorben

(wS/ots) Siegen 05.07.2017 | Am Mittwochmorgen (05.07.2017) kurz nach 08:00 Uhr verstarb ein Radfahrer nach einem Sturz in Geisweid. Der 64-Jährige war auf der Hofbachstraße unterwegs und kam vermutlich aufgrund eines internistischen Notfalls zu Fall. Trotz der Einleitung von Erste Hilfe- und Reanimationsmaßnahmen verstarb der Radfahrer noch an der Unfallstelle.

Die Ermittlungen des Siegener Verkehrskommissariats dauern an.

Symbolbild: Hercher

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier