Monatliche Archive Oktober 2017

Einbruch in Weidenauer Jugendeinrichtung

(wS/ots) Siegen-Weidenau 20.10.2017 | Am Donnerstag (19.10.2017) zwischen 10:30 Uhr und 18:00 Uhr drangen Unbekannte in die Büroräume einer Jugendeinrichtung in der Känerbergstraße ein. Die Einbrecher drangen durch ein Fenster in das Haus ein und brachen eine Zwischentür im Gebäude auf. Nach ersten Erkenntnissen entwendeten sie Bargeld. Allein der angerichtete Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Das Siegener Kriminalkommissariat ...

Weiterlesen »

Auto überschlägt sich – Frau verletzt

(wS/ots) Bad Laasphe 20.10.2017 | Am Freitagmittag (20.10.2017) um 12:55 Uhr kam es auf der Lahnstraße zu einem Alleinunfall. Eine 69-Jährige Frau war mit ihrem Auto aus Richtung Kunst-Wittgenstein kommend in Richtung Innenstadt unterwegs. Im Ortseingang kam sie in einer Rechtskurve von der Straße ab und krachte im Grünstreifen gegen einen Felsen. Durch den Aufprall überschlug sich das Auto und blieb ...

Weiterlesen »

Abschlusskonzert zum Jubiläum „725-Jahre Eiserfeld“

(wS/red) Siegen-Eiserfeld 20.10.2017 | Zum Abschluss der Feierlichkeiten zum 725-jährigen Jubiläum von Eiserfeld geben der gemischte Chor Zeitgeist und der Männerchor 1853 Eiserfeld geben Konzert. Ein besonderer Service seitens des Männerchores: Innerhalb von Eiserfeld werden die Eintrittskarten persönlich und kostenfrei zugestellt. Für die Zustellung per Post kommt eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 2 € hinzu. Bestellen kann man die Karten per Mail: ...

Weiterlesen »

Fettexplosion im Dorfgemeinschaftshaus

Löschzüge aus Oberdresselndorf und Niederdresselndorf treffen sich zur gemeinsamen Herbstübung (wS/ots) Burbach-Oberdresselndorf 20.10.2017 | Zu ihrer diesjährigen Herbstübung trafen sich die Löschzüge aus Oberdresselndorf und Niederdresselndorf am vergangenen Samstag in Oberdresselndorf. Oberdresselndorfs Löschzugführer Jürgen Decker konnte zahlreiche Schaulustige aus beiden Orten, aus den umliegenden Feuerwehren und aus Rat und Verwaltung begrüßen. Als Übungsobjekt hatte man in diesem Jahr das Dorfgemeinschaftshaus ...

Weiterlesen »

Nächtlicher Einbruch in Spielhalle auf Autohof

(wS/ots) Wilnsdorf 20.10.2017 | Am frühen Freitagmorgen, um 3:50 Uhr, drangen Unbekannte in eine Spielhalle auf dem Elkersberg an der Autobahn 45 ein. Die Einbrecher hebelten ein Fenster auf und stiegen so in die Geschäftsräume ein. Dort brachen sie mehrere Spielautomaten auf und entwendeten Bargeld. Anschließend flüchteten sie vor Eintreffen der zwischenzeitlich alarmierten Polizei. Die Durchsuchung der Spielhalle und umfangreiche ...

Weiterlesen »

Vollsperrung! Kontrolle verloren – Pkw überschlägt sich

(wS/khh) Kreuztal-Krombach 20.10.2017 | Am Freitagmorgen, gegen 6:30 Uhr, wurden Feuerwehr und Rettungsdienst zu einem Unfall auf der Olper Straße in Krombach alarmiert. Der 24-jährige Fahrer eines VW befuhr die Olper Straße talwärts von der Krombacher Höhe kommend in Richtung Krombach. Kurz vor dem Ortseingang verlor er in einem Kurvenbereich aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Pkw. Das ...

Weiterlesen »

Kollision mit Transporter: Ein Verletzter und hoher Sachschaden

(wS/ots) Burbach-Wahlbach 20.10.2017 | Am Donnerstagmorgen, um 06:10 Uhr, zog sich ein 21-Jähriger bei einem Unfall auf der Freier-Grund-Straße schwere Verletzungen zu. Der junge Mann war mit seinem Mercedes in Richtung Burbach unterwegs und krachte dort nahezu ungebremst in einen am Straßenrand stehenden Transporter. Rettungskräfte lieferten den 21-Jährigen in ein Krankenhaus ein. Insgesamt waren Sachschäden in Höhe von über 12.000 ...

Weiterlesen »

Mit Herz engagiert in Hilchenbach!

Wieder ein attraktiver Abend beim dritten „Dankeschönfest für das Ehrenamt“! (wS/red) Hilchenbach 20.10.2017 | Unter dem Motto „Engagiert in Hilchenbach – Wir sagen Danke!“ lud der Bürgermeister der Stadt Hilchenbach, Holger Menzel, Ehrenamtliche aus den Hilchenbacher Vereinen, den Feuerwehren, den Gruppen und Kreisen aus den Bereichen Soziales, Kultur, Politik, Religion und Sport zum dritten Mal ein. Wie im Jahr 2015 ...

Weiterlesen »

Spielen gegen Demenzfolgen: Probanden gesucht

Wer sich bewegt, bleibt fit – auch im Kopf. Im Forschungsprojekt „MobiAssist“ forscht die Universität Siegen in Zusammenarbeit mit der Diakonie Südwestfalen an einem Mobilisierungs-Assistenten zur Unterstützung von Patienten mit Demenz. Das Projekt sucht ab sofort freiwillige Probanden. (wS/red) Siegen 20.10.2017 | Demenz ist eine niederschmetternde Diagnose, die das Leben von Betroffenen und Angehörigen radikal ändert. Wenn die Krankheit fortschreitet, ...

Weiterlesen »

Soziale Medien in Krisensituationen

Wie nutzen BürgerInnen Soziale Medien und Apps in Notsituationen? Die Universität Siegen stellt ihre Ergebnisse aus der ersten deutschlandweit repräsentativen Studie zum Thema vor. (wS/red) Siegen 20.10.2017 | Helfer bei Hochwassergefahr mobilisieren oder bei einem Terroranschlag Freunden auf Facebook mitteilen, dass es einem gut geht – immer mehr Menschen nutzen Soziale Medien in Krisensituationen, bei Katastrophen und in anderen Notsituationen. ...

Weiterlesen »