Engagement in der Flüchtlingsarbeit fördern

Schulung zu ehrenamtlichen Integrationslotsen

(wS/red) Hilchenbach 23.10.2017 | Im Integrationsprozess von Zugewanderten hat das bürgerschaftliche Engagement sowohl gesamtgesellschaftliche als auch politische und zwischenmenschliche Bedeutung. Ehrenamtliches Engagement ist als Ergänzung zur Arbeit öffentlicher Behörden in vielen Bereichen, wie der Orientierung und Unterstützung von Menschen mit Migrationshintergrund zum Beispiel zu Fragen zur deutschen Sprache, zu Ämtern und Behörden, zum Bildungssystem, aber auch in der alltäglichen Hilfestellung und vor allem für das persönliche Gefühl des „Willkommen-Seins“ nicht wegzudenken.

Engagement in der Flüchtlingsarbeit fördern…

Viele der in Hilchenbach ehrenamtlichen Engagierte in der Flüchtlingsarbeit erinnern sich vielleicht an die im Januar 2016 angebotene Integrationslotsenschulung durch das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Siegen-Wittgenstein und den Kreisverband Siegen-Wittgenstein/Olpe der AWO, welche erfolgreich von 11 ehrenamtlich Engagierten aus Hilchenbach abgeschlossen wurde.

„Darauf aufbauend möchten wir erneut eine Integrationslotsen-Schulung für Ehrenamtliche anbieten, um auf bereits vorhandene Qualifikation aufzubauen, aber auch um neue Interessierte für die Flüchtlingsintegration zu gewinnen“, erläutert Verena Simonazzi für die Stadt Hilchenbach das aktuelle Anliegen.

…Schulung zu ehrenamtlichen Integrationslotsen

Die Schulung findet am Dienstag, dem 14. November, von 17.00 bis 20.00 Uhr im Ankommenstreffpunkt in der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge (ehemalige Hauptschule), Hochstraße 11, in Dahlbruch statt. Sie wird von Emetullah Hokkaömeroglu von der AWO und von Veli Aydin vom Kommunalen Integrationszentrum des Kreises Siegen-Wittgenstein durchgeführt.

Interessierte melden sich bitten aus organisatorischen Gründen bis zum 7. November bei Verena Simonazzi, Fachbereich Schulen und Soziales, Integration und Ehrenamtsbetreuung, Telefon 0176/11896577, E-Mail v.simonazzi@hilchenbach.de, zur Schulung an.

Weitere Informationen zur Integrationslotsenschulung sind HIER zu finden.

Fotos: Stadt Hilchenbach

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier