Kind von Traktor gefallen und schwer verletzt – Rettungshubschrauber im Einsatz

(wS/ots) Bad Laasphe 13.06.2018 | Am Dienstagnachmittag gegen 16.15 Uhr befuhr ein Mann in Bad Laasphe-Volkholz mit seinem Traktor die Volkholzer Straße und beabsichtigte in die Glashütter Straße abzubiegen. Nach der Durchfahrt des Kurvenbereiches öffnete sich aus bisher unbekanntem Grund die Türe der Fahrerkabine und ein mit auf dem Traktor fahrendes elfjähriges Kind stürzte auf die Fahrbahn. Das Mädchen erlitt bei dem Sturz sehr schwere Verletzungen und wurde im weiteren Verlauf mit einem Rettungshubschrauber in ein Siegener Krankenhaus geflogen. Das Bad Berleburger Verkehrskommissariat ist aktuell mit der Rekonstruktion des genauen Unfallgeschehens beschäftigt.

Symbolfoto: M.Groß

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier