Hundeschwimmen im Bad Berleburger Freibad

(wS/red) Bad Berleburg 11.10.2018 | Zum Abschluss der Freibadsaison dürfen traditionell Hunde ins Außenbecken des Rothaarbads springen.

Die Stadt Bad Berleburg lädt am Samstag, 13. Oktober, wieder zum Hundeschwimmen ins Freibad des Rothaarbads ein. Die Veranstaltung wird von der Hundeschule Edertal aus Arfeld und der Bezirksgruppe Siegerland-Westerwald des Deutschen Retriever Clubs e.V. unterstützt.

Da das komplette Beckenwasser des Freibads im Frühjahr ohnehin ausgetauscht werden muss, ist es möglich, dass Hunde noch einmal hineinspringen dürfen, bevor die Anlage für den Winter gerüstet wird.

Foto: Stadt Berleburg

Der Badetag beginnt um 14 Uhr im chlorfreien Wellenbecken und endet um 17 Uhr. Teilnehmen dürfen alle gesunden und geimpften Hunde. Die Besitzer werden gebeten, den Impfpass mitzubringen. Der Eintritt kostet einen Euro pro Hundepfote.

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier