Hilchenbach – Verkehrsunfall mit Personenschaden / 18-jährige Fußgängerin angefahren

(wS/ots) Hilchenbach 24.11.2018 | Pkw-Fahrerin übersah Fußgängerin und verletzte sie

Am Samstag, 24.11.2018, gegen 05:50 Uhr, überquerte eine 18-Jährige Fußgängerin einen Zebrastreifen auf der Ferndorfstraße in Hilchenbach. Während ein Fahrzeug in Richtung Hilchenbach-Hadem fahrend anhielt und die Fußgängerin queren ließ, übersah eine 39-Jährige entgegenkommende PKW-Fahrerin die 18-Jährige und erfasste sie.

Die junge Frau stürzte und verletzte sich. Sie wurde mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus gebracht. Am Pkw der 39-Jährigen entstand kein Sachschaden.

Symbolfoto: M.Groß / wirSiegen.de

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier