Im Reich des Neuntöters – Kostenlose Wanderung in Bad Berleburg-Richstein

(wS/red) Bad Berleburg 03.06.2019 | Seltene Pflanzenarten halten wieder Einzug bei uns

Im Umland von Bad Berleburg-Richstein hat sich aufgrund einer extensiv ausgerichteten Landwirtschaft eine wunderschöne Kulturlandschaft erhalten, an deren Rand das Finkental mit seinen tier- und pflanzenartenreichen Magerwiesen und -weiden herausragt. Neben den Wacholdern, Orchideen und anderen, seltenen Pflanzenarten haben Wanderer auch die Chance den Neuntöter, eine charakteristische Vogelart der Hecken und Gebüsche zu beobachten.

Die Biologische Station Siegen-Wittgenstein und der Heimatverein Richstein wandern mit Interessierten am Freitag, 14. Juni, von 16:00 bis 19:00 Uhr vom malerischen Örtchen Richstein zum Naturschutzgebiet Finkental. Treffpunkt zu dieser kostenlosen Wanderung ist in Bad Berleburg-Richstein der Parkplatz am Friedhof (Straße: Zur Burg).

Foto (Michael Frede): Die wunderschönen Magerweiden im Finkental bei Bad Berleburg-Richstein sind unter anderem das Ziel einer naturkundlichen Wanderung am Freitag, 14. Juni.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier