Dreis-Tiefenbach: Photovoltaikanlage am Dach in Brand geraten

(wS/red) Dreis-Tiefenbach 08.08.2020 | Industriebrand in Dreis-Tiefenbach

Zu einem gemeldetem Dachstuhlbrand wurde die Feuerwehr Netphen in den heutigen Nachmittagsstunden in die Straße „Hinterm Liesch“ in Dreis-Tiefenbach gerufen. Schnell stellte sich raus, dass etwa 5m² der Photovoltaikanlage am Dach in Flammen standen. Die schnell eintreffenden Wehrleute rückten mit der Drehleiter an und hatten den Brand rasch unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand. Über die Höhe des Sachschadens liegen noch keine Infos vor.

Foto: Nico Eggers

Fotos: Andreas Trojak / wirSiegen.de

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier