Sandstraße in Richtung Siegen voll gesperrt: Seat kracht in Postfahrzeug

(wS/mg) Siegen 04.11.2020 | Derzeit (16:50 Uhr) ist die Sandstraße in Richtung Siegen nach einem Verkehrsunfall voll gesperrt. Ein Seat-Fahrer befuhr zusammen mit seiner Beifahrerin die Sandstraße in Richtung Stadtmitte. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es zu einem Zusammenstoß mit einem am Fahrbahnrand geparkten Postfahrzeug. Bei dem Unfall wurde die Beifahrertür des Seats abgerissen und die Beifahrerin schwer verletzt. Die Postzusteller mussten die Pakete in ein anderes Fahrzeug umpacken um diese weiter ausliefern zu können. Vor Ort waren die Feuerwehr, der Rettungsdienst und die Polizei.

Fotos: M.Groß/ wirSiegen.de

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier

192 Gesamtansichten 4 Aufrufe heute