Verkehrsunfall Eiserfeld in Richtung Neunkirchen, 1 Verletzter

(wS/red) Siegen (OT Eiserfeld)/Neunkirchen 01.04.2021 | Auffahrunfall mit einer verletzten Person

Auf der Freiengrunder Straße von Eiserfeld aus gesehen in Richtung Neunkirchen ist gegen 17:40 Uhr ein Auffahrunfall mit 3 beteiligten Fahrzeugen passiert.
3 Fahrzeuge waren in Richtung Neunkirchen unterwegs, als der vorne fahrende schwarze Skoda Oktavia bremst, um auf einem Parkplatz abzubiegen.

Der hinter ihm fahrende graue Audi verringerte deshalb seine Geschwindigkeit und bremste auch. Hinter diesen 2 Fahrzeugen fuhr ein Opel Adam, dessen Fahrer nicht reagierte, er fuhr ungebremst auf und schob alle 3 Fahrzeuge ineinander.
Dabei wurde 1 Person verletzt.

Zur Unfallaufnahme und Versorgung der verletzten Person wurde/war die Straße komplett gesperrt (17:50 Uhr).

Fotos: Marcel Groß wirSiegen

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier