Siegen/Kreuztal: Zwei Einbrüche am Wochenende

(wS/Si) Siegen/Kreuztal 08.11.2021 | Am vergangenen Wochenende haben zwei Einbrüche die Polizei beschäftigt.

Zwischen Samstagnachmittag und Sonntagmorgen (07.11.2021) stiegen Unbekannte in die Büroräume einer Fleischerei an der Eiserntalstraße in Siegen-Eiserfeld ein. Die Täter brachen mehrere Türen auf und durchsuchten zahlreiche Schränke. Sie entwendeten Bargeld sowie einen Tresor. Der Schaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.

Symbolfoto wirSiegen

Am Sonntag brachen unbekannte Täter außerdem in eine Wohnung in der Friedrich-Ebert-Straße in Kreuztal-Buschhütten sein. Die Wohnungsinhaberin hatte die Örtlichkeit gegen 14 Uhr verlassen. Als sie um 19:30 Uhr zurückkehrte, stand die Wohnungstür offen. Die Einbrecher durchwühlten mehrere Zimmer. Angaben zur Tatbeute gibt es noch nicht.

Die Kriminalpolizei sucht in beiden Fällen Zeugen, die unter der 0271/7099-0 Hinweise zu den Taten geben können.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier

890 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute