Zwei Verletzte bei Auffahrunfall zwischen Dreis-Tiefenbach und Weidenau

(wS/red) Siegen 21.05.2022 | Zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen kam es am Samstagvormittag auf der Tiefenbacher Straße in Weidenau. Eine Skoda-Fahrerin musste verkehrsbedingt in Höhe Baumschulenweg abbremsen. Hinter ihr ein Mercedes-Fahrer, der vor einem blauen VW fuhr. Der Fahrer des VW prallte dabei auf den vor ihm fahrenden Mercedes, der dadurch wiederum leicht auf den Skoda geschoben wurde.

Aufgrund auslaufender Betriebsmittel musste die Feuerwehr Siegen alarmiert werden um auslaufende Betriebsmittel zu binden.

Bei dem Unfall wurde der VW-Fahrer sowie der Mercedes-Fahrer verletzt. Beide mussten nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht werden.

Der Verkehr wurde einspurig an der Unfallstelle vorbei geleitet.

Fotos: Andreas Trojak / wirSiegen.de

1021 Gesamtansichten 2 Aufrufe heute