Autoren-Archive: Peter Trojak

2000 Euro fürs Café Patchwork und Ev. Hospiz Siegerland

(wS/red) Siegen 12.02.2019 | Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Siegen-Olpe-Wittgenstein und Sportfreunde Siegen überreichten Spende nach erstem Siegener Weihnachtssingen Eine Spende von jeweils 1000 Euro haben das Siegener Café Patchwork und das Ev. Hospiz Siegerland von der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Siegen-Olpe-Wittgenstein und von den Sportfreunden Siegen erhalten. Beide organisierten im Dezember das erste Siegener Weihnachtssingen im Leimbachstadion, bei dem 2400 ...

Weiterlesen »

Nachts am Bahnhof in Siegen: Bundespolizei nimmt zwei Jugendliche in Gewahrsam

(wS/ots) Siegen 12.02.2019 | Ausreißer am Bahnhof Siegen in Gewahrsam genommen Am 12.02.2019 gegen 01:00 Uhr nahm eine Streife der Bundespolizei zwei 14-Jährige in Gewahrsam, die von zu Hause weggelaufen waren. Mitten in der Nacht, fiel einer Streife der Bundespolizei in der Empfangshalle im Siegener Bahnhof zwei Jugendliche ins Auge. Als sie die Beiden kontrollierten, wurde schnell klar, dass sie ...

Weiterlesen »

TuS Ferndorf – Thomas Rinke und Branimir Koloper verlängern

(wS/red) Ferndorf 12.02.2019 | Koloper und Rink verlängern – Innenblock bleibt dem TuS erhalten Die Planungen des Handball-Zweitligisten TuS Ferndorf für die nächste Saison schreiten weiter voran. Die beiden Kreisläufer und Innenblock-Spieler Branimir Koloper und Thomas Rink haben ihre Verträge um ein weiteres Jahr verlängert. Der 33-jährige Kroate Branimir Koloper wechselte zur Saison 2017/2018 vom damaligen Bundesliga-Aufsteiger TuS N.-Lübbecke zum ...

Weiterlesen »

Neunkirchen-Salchendorf-Böller gezündet: Erheblicher Sachschaden an vier PKW

(wS/ots) Neunkirchen-Salchendorf  11.02.2019 | Erhebliche Schäden an Pkw`s durch Böller Unbekannte zündeten in der Nacht zu Samstag gegen 04.15 Uhr in Neunkirchen-Salchendorf im Schwalbenweg einen oder auch mehrere Böller und beschädigten dadurch insgesamt vier dort geparkte PKW in teils massiver Art und Weise. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Die Polizei ermittelt jetzt gegen die Täter und ...

Weiterlesen »

Siegen-Wittgenstein – Aus aktuellem Anlass: Polizei warnt vor falschen Polizisten am Telefon

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 11.02.2019 |  Aus aktuellem Anlass warnt die Kreispolizeibehörde erneut vor falschen Polizisten am Telefon. Am Montag gingen innerhalb der letzten zwei Stunden (10-12 Uhr) mehrere der hinterhältigen Anrufe bei Siegen-Wittgensteiner Bürgerinnen und Bürgern ein. Dabei wurden die Angerufenen nach der bereits hinlänglich bekannten Masche (angebliche Festnahme einer Einbrecherbande/“Warnung“ vor einem möglichen Einbruch) von den perfiden Betrügern geschickt nach ...

Weiterlesen »

Siegen – Polizei bittet um Hinweise nach Unfallflucht mit Lastwagen

(wS/ots) Siegen 11.02.2019 |  Fahrerflucht Bereits am Freitagnachmittag (08.02.2019) ist es zu einer Unfallflucht durch einen Lastwagen auf der Spandauer Straße an Koch’s Ecke in Siegen gekommen. Gegen 14:15 Uhr stieß ein Lkw beim Linksabbiegen auf die Koblenzer Straße gegen ein rechts daneben wartendes Auto der Marke Daimler. Durch den Anstoß entstand an dem Personenwagen Sachschaden in einer geschätzten Höhe ...

Weiterlesen »

Überfall auf Wettbüro in Siegen – Polizei bittet um Hinweise

(wS/ots) Siegen 11.02.2019 |  Große Schätze waren dort sicher nicht zu erwarten Am Sonntagmorgen gegen 11.10 Uhr überfiel ein noch unbekannter Täter ein Wettbüro an der Berliner Straße in Siegen. Der maskierte und mit einem Messer bewaffnete Täter erbeutete Bargeld und floh anschließend zu Fuß in Richtung der Koblenzer Straße. Er wird wie folgt beschrieben: geschätztes Alter 30 – 35 ...

Weiterlesen »

Siegen – Speiselokal in der Hindenburgstraße wurde zum Zielobjekt von Einbrechern

(wS/ots) Siegen 11.02.2019 | Eingebrochen, demoliert und Bargeld gestohlen In den frühen Morgenstunden des Sonntags (10.02.2019) sind Unbekannte in ein Speiselokal in Siegen eingebrochen. In der Zeit von 01:50 – 06:45 Uhr verschafften sich Einbrecher gewaltsam Zugang in die Räume eines Restaurants an der Hindenburgstraße und durchsuchten diese. Dabei erbeuteten sie Bargeld und hinterließen Sachschaden in einer geschätzten Höhe von ...

Weiterlesen »

Nach Körperverletzungsdelikt : Polizei bittet um Hinweise

(wS/ots) Siegen 11.02.2019 | Mithilfe der Bevölkerung wird erbeten Nachdem intensive kriminalpolizeiliche Ermittlungen noch nicht zum gewünschten Erfolg geführt haben, sucht das Siegener Kriminalkommissariat 4 nach einem Körperverletzungsdelikt nun Mithilfe von Hinweisen aus der Bevölkerung nach einem noch unbekannten Tatverdächtigen, der wie folgt beschrieben wird: Vermutlich Deutscher, 28-35 Jahre alt, 1.85 Meter groß, heller Vollbart, Glatzenträger, große und kräftige Figur, ...

Weiterlesen »

Berichte der Kreispolizeibehörde Olpe vom 08.02.2019

(wS/ots) Olpe 08.02.2019 | Berichte der Kreispolizeibehörde Olpe Bereich Olpe/Drolshagen/Wenden Betrugsversuch – Angeblicher Anruf einer „Bundeszentralbank“ Drolshagen- Am Donnerstag gegen 10.20 Uhr erhielt eine 52-jährige Frau aus Drolshagen einen Anruf von einem angeblichen Mitarbeiter der „Bundeszentralbank Frankfurt“. Er teilte mit, dass ihr Kundenkonto aufgrund eines Softwareprogramms gegen Datenausspähung gesperrt würde, weil sie es nicht bezahlt habe. Nach diesem Gespräch meldete ...

Weiterlesen »