Autoren-Archive: Peter Trojak

Bad Berleburg – Angelmöglichkeit für Sportfischer

(wS/red) Bad Berleburg 15.01.2019 | Angelmöglichkeit für Sportfischer Bei der Stadt Bad Berleburg sind Erlaubnisscheine für Breitenbach- und Obernautalsperre erhältlich. Voraussetzung ist ein gültiger Fischereischein. Auch in diesem Jahr können drei Sportfischer aus Bad Berleburg Fischerei-Erlaubnisscheine für die Fangperiode vom 15. April 2019 bis zum 15. Oktober 2019 erwerben. Die Stadt Bad Berleburg hat ein Kontingent von einem Erlaubnisschein für ...

Weiterlesen »

Hilchenbach: Aktion Glückslos auch 2018 wieder ein Erfolg

(wS/red) Hilchenbach 15.01.2019 | Annähernd 50 Gutscheine und Sachpreise konnten den Gewinnern überreicht werden In der Vorweihnachtszeit hat der Aktionsring Hilchenbach e.V. wieder mit vielen Hilchenbacher Einzelhändlern, Gastronomiebetrieben und Dienstleistern bereits zum 4. Mal in Folge die Aktion „Glückslose„ durchgeführt. Zu diesem Anlass erhielten alle Kunden der teilnehmenden Händler in Hilchenbach, die in der Zeit von Ende November bis Weihnachten ...

Weiterlesen »

Wilnsdorfer und Geisweider Kinderchöre laden zum Musical „Ali Baba, oder?“ ein

(wS/red) Wilnsdorf/Geisweid 15.01.2019 | Ali Baba im Gymnasium Wilnsdorf In den fernen Orient entführen wollen die „Liederstrolche“ (Musikschule Wilnsdorf) und „Singsalabim“ (Kirchengemeinde Klafeld) ihre Zuhörer und Zuschauer am ersten Februarwochenende. Die beiden Kinderchöre laden ein zum Musical „Ali Baba, oder?“, das sie am Samstag, 2. Februar, ab 17 Uhr und am Sonntag, 3. Februar, ab 16 Uhr im Forum des ...

Weiterlesen »

Geschwindigkeitskontrollen der Polizei Siegen-Wittgenstein: Fünf Rasern droht Fahrverbot

(wS/ots) Siegen/Kreuztal 15.01.2019 | Fünf neue Kunden für den ÖPNV In Siegen und in Kreuztal auf der HTS (erlaubt Tempo 80 km/h) wurden am Wochenende bei polizeilichen Geschwindigkeitskontrollen gleich fünf Autofahrer mit jeweils deutlich überhöhter Geschwindigkeit (122 – 128 km/h) gemessen. Alle fünf ertappten Raser müssen nun mit deutlichen Bußgeldern, Punkten in Flensburg sowie mehrwöchigen Fahrverboten rechnen. Da zu schnelles ...

Weiterlesen »

Kreuztal – Alkoholisierter Autofahrer verursacht Sachschaden von über 60.000 Euro

(wS/ots) Kreuztal 14.01.2019 | UPDATE |  Zuviel Alkohol führte offensichtlich zu diesem sehr teuren Crash Ein unter erheblichem Alkoholeinfluss stehender 29-jähriger Autofahrer aus dem Kreis Olpe kam am frühen Samstagmorgen mit seinem Pkw auf der Hagener Straße in Fahrtrichtung Littfeld von der Fahrbahn ab. Sein Auto kollidierte zunächst mit einem dort geparkten Pkw und schleuderte anschließend noch in ein entgegenkommendes ...

Weiterlesen »

Bad Berleburg – Unfallflucht mit 10.000 Euro Sachschaden – Polizei bittet um Hinweise

(wS/ots) Bad Berleburg 14.01.2019 | Nach Crash in Leitplanke sucht die Polizei den Wagen/Fahrer, der das Fahrzeug abgeschleppt hat Am Samstagabend in der Zeit zwischen 21.30 und 22.20 Uhr kam es auf der L 553 zwischen Arfeld und Schwarzenau zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Autofahrer in die Leitplanke fuhr. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von geschätzten 10.000 Euro. ...

Weiterlesen »

Siegen – Trainer TSV Weißtal II Saison 2019/20

(wS/red) Siegen 14.01.2019 | Krasniqi folgt Gajdzis im Sommer Einen Wechsel auf der Kommandobrücke der Zweiten Mannschaft wird der TSV Weißtal zur Saison 2019/20 vollziehen. Marek Gajdzis wird die „Schneeweißen“ nach dann zweijähriger Tätigkeit verlassen. Der Sportliche Leiter Stefan Dax dankt dem 33-jährigen ehemaligen Oberliga-Spieler bereits jetzt für seine geleistete Arbeit beim TSV: „Im Namen des TSV Weißtal möchte ich ...

Weiterlesen »

BRD – Lawinen – Gefährliche und unberechenbare Naturgewalt

(wS/red) BRD 14.01.2019 | Lawinenabgänge gehören zu den bedrohlichsten Naturgewalten in den winterlichen Gebirgen. Ganze Siedlungen, Straßen und Hotelhochburgen sind zurzeit in den Alpen bedroht. Doch wie entstehen Lawinen und wie kann man sich schützen? Lawinen Gefährliche und unberechenbare Naturgewalt Lawinenabgänge gehören zu den bedrohlichsten Naturgewalten in den winterlichen Gebirgen. Ganze Siedlungen, Straßen und Hotelhochburgen sind zurzeit in den Alpen ...

Weiterlesen »

Kreuztal – Audi mutwillig zerkratzt: 5.000 Euro Sachschaden

(wS/ots) Kreuztal 14.01.2019 | Sehr teurer Audi A8 zerkratzt Unbekannte zerkratzten in der Nacht von vergangenem Donnerstag auf Freitag einen in Kreuztal-Krombach an der Hagener Straße geparkten Audi A 8 und richten dabei einen Schaden von rund 5.000 Euro an. Sachdienliche Hinweise zu möglichen verdächtigen Personen nimmt das Kreuztaler Kriminalkommissariat unter 02732-909-0 entgegen. Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de ...

Weiterlesen »