Autoren-Archive: at

Schwerer Unfall auf der Oberschelder Straße

(wS/ots) Siegen-Oberschelden | Update| Am frühen Samstagmorgen gegen 00:30 Uhr befährt ein 18-jähriger Autofahrer aus Mudersbach die Landesstraße 907 aus Richtung Oberschelden kommend in Richtung Heisberg. Im Verlauf einer Rechtskurve verliert der Fahranfänger aufgrund seiner unangepassten Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen BMW und kollidiert frontal mit dem VW Golf eines entgegenkommenden 37-Jährigen aus Siegen. Die beiden Fahrzeugführer und der 19-jährige Beifahrer ...

Weiterlesen »

Überschlag: Kontrolle über PKW verloren

(wS/mg) Altenkirchen | Gegen 18:15 Uhr ereignete sich in Friesenhagen auf der L278 Höhe Ruheforst ein  Verkehrsunfall, bei dem ein 25-jähriger Pkw-Fahrer leicht verletzt wurde. Der Mann kam nach einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab – dort überschlug er sich mit seinem Opel Astra und blieb auf dem Dach liegen. Ersthelfer öffneten die Heckklappe und befreiten den Fahrzeugführer. ...

Weiterlesen »

„Der Zauberer von Oz“ feiert Apollo-Premiere

(wS/ap) Siegen – Am Sonntag, 20. September, 15 Uhr, feiert die neue Eigenproduktion „Der Zauberer von Oz“ im Apollo Premiere. Und wie immer, wenn das neue Apollo-Kinderstück vorgestellt wird, gibt’s anschließend im Foyer des Siegener Theaters an der Morleystraße 1 Popcorn und Autogramme von allen beteiligten Schauspielern. Im Mittelpunkt der Geschichte, die Regisseur Michael Bleiziffer mit großem Ensemble, viel Musik ...

Weiterlesen »

"Kreuztaler Jugendbegegnungsstätte hat Potenzial"

(wS/red) Kreuztal – Die Junge Union Kreuztal besuchte kürzlich die Jugendbegegnungsstätte in der Roonstraße, um sich ein Bild von der Einrichtung zu machen, die in den Plänen der Kreuztaler Verwaltung demnächst eine Schlüsselrolle bekommen einnehmen soll, was die Kinder- und Jugendarbeit angehen wird. Der Plan ist die JBS zu modernisieren und zum Teil eines „Sozialraums Stadtmitte“ zu machen, der auch ...

Weiterlesen »

Rohbaumaßnahmen am Gemeindehaus in Elsoff beginnen

(wS/bb) Bad Berleburg – Die Rohbauarbeiten zur Erstellung des Anbaus an das Gemeindehaus Elsoff beginnen. Es handelt sich hierbei um ein Gemeinschaftsprojekt von Stadt Bad Berleburg und der Ev. Lukas-Kirchengemeinde als Modell im Eder-Elsofftal im Rahmen des Regionale-Projekts „Meine Heimat 2020“. Die Arbeiten wurden ausgeschrieben und durch den Bauherrn Stadt Bad Berleburg an das einheimische Bauunternehmen Rudzinski unter Bauleitung des ...

Weiterlesen »

Berufskolleg-Schüler bestehen Sprachzertifikat aus Cambridge

(wS/si) Siegen – Die Welt um uns herum wird immer internationaler. Anglizismen durchziehen unsere Alltagstagsprache, sei es beim Kauf eines Tickets oder beim Kaffee „to go“. Nicht nur im privaten, besonders auch im beruflichen Bereich sind Fremdsprachenkenntnisse von großer Bedeutung. 14 Schüler und Schülerinnen des Berufskollegs Wirtschaft und Verwaltung besuchten einen Vorbereitungskurs unter der Leitung von Bianca Frettlöh und erhielten ...

Weiterlesen »

Vorläufiger Insolvenzverwalter für Großteil der Kolleß-Gruppe bestellt

(wS/red) Siegen – Die Düsseldorfer Kanzlei v. Woedtke & Partner hat am heutigen Dienstag, den 15. September, einen Insolvenzantrag für ein Großteil der Kolleß-Gruppe beim Amtsgericht Siegen als Eigenantrag, d. h. für die betroffenen Unternehmen der Gruppe, gestellt. Die Kolleß–Gruppe umfasst rund 30 Firmen aus der Hotel- und Immobilienbranche sowie den Bereichen Steuern und Informationstechnologie. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter ist Rechtsanwalt ...

Weiterlesen »

Kinderhospiz-Stiftung erhält DZI-Spenden-Siegel

(wS/red) Olpe – Strahlende Gesichter bei der Deutschen KinderhospizSTIFTUNG. Das Deutsche Zentralinstitut für Soziale Fragen (DZI) hat der Deutschen KinderhospizSTIFTUNG das offizielle DZI-Spenden-Siegel für den transparenten und verantwortungsvollen Umgang mit Spendengeldern verliehen. Margret Hartkopf, Vorstandsmitglied der Stiftung: „Dies ist eine große Auszeichnung für unsere Stiftung. Das Siegel bestätigt unsere seriöse und transparente Arbeitsweise, bei der seit unserer Gründung stets der ...

Weiterlesen »

Sanierte Stützmauer am Obergraben ein Blickfang

(wS/si) Siegen – Vor der Kulisse der Stadtmauer am Siegener Obergraben sind die Sanierungsarbeiten an der rund 70 Meter langen Stützmauer abgeschlossen. Spezialisten einer Fachfirma für Bauwerksanierung haben seit Juni die Mauer oberhalb der Karstadt-Parkhauseinfahrt bis zur Rampe neben dem Treppenaufgang erneuert – jetzt gleicht sich das Mauerwerk aus Grauwacke und Sandstein optisch der Stadtmauer unterhalb der Martinikirche im Bereich ...

Weiterlesen »

Polizei schnappt Auto-Aufbrecher in der Fludersbach

(wS/ots) Siegen – In der Nacht zum heutigen Dienstag alarmierte ein aufmerksamer Anwohner gegen 2.30 Uhr aus der Siegener Fludersbach die Polizei. Der Mann hatte vom Gelände einer dortigen Kfz-Werkstatt verdächtige Geräusche gehört und war so auf einen Pkw-Aufbruch aufmerksam geworden. Die entdeckten Täter flüchteten danach sofort und ohne Beute vom Tatort, kamen aber nicht weit. Einsatzkräfte der Polizei stoppten ...

Weiterlesen »