Autoren-Archive: at

Dreiköpfige Familie aus Winsen vermisst

(wS/ots)  Drage/Elbmarsch Update vom 29.07.2015 | Im Fall der vermissten Familie Schulze aus Drage sind die großflächigen Suchmaßnahmen am Dienstag zunächst abgeschlossen worden. Neue Hinweise auf den Verbleib der Familie haben sich daraus nicht ergeben. Jetzt konzentrieren die rund 15 Ermittler des Zentralen Kriminaldienstes ihre Arbeit weiter auf die Befragung von Personen aus dem privaten und beruflichen Umfeld. Außerdem werden ...

Weiterlesen »

Brand in Notunterkunft für Asylbewerber

(wS/pol) Olpe |Am Montagabend entdeckten Bewohner und Sicherheitspersonal um Mitternacht insgesamt drei kleinere Brandstellen. In einem Hausflur brannte der Trageeinsatz eines Kinderwagens, in einem auf dem Gelände stehenden Sanitärcontainer ein Plastikmülleimer und an einer Kellertür wurde versucht, dort angebrachte, laminierte Zettel anzuzünden, was jedoch misslang. Das Feuer an dem Kinderwageneinsatz wurde von einem Bewohner ausgetreten und von einem Mitarbeiter des ...

Weiterlesen »

Pkw-Überschlag auf der B62 bei Saßmannshausen

(wS/ots) Bad Laasphe-Saßmannshausen – Update – Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 62 (B 62) bei Bad Laasphe am frühen Dienstagmorgen (28.07.) überschlug sich ein 22-jähriger Mitsubishi-Fahrer mit seinem Wagen. Der Mann aus Erndtebrück hatte Glück im Unglück – er blieb unverletzt. Der junge Mann war um kurz vor 6 Uhr unterwegs aus Richtung Saßmannshausen kommend in Fahrtrichtung Bad Laasphe. ...

Weiterlesen »

Raub auf Einkaufsmarkt – Polizei Steinfurt sucht mit Phantombildern

(wS/ots) Rheine – NRW |  Bei den Ermittlungen zu dem Raub auf den K&K-Markt an der Bonifatiusstraße, am 15.07.2015, um kurz vor 22.00 Uhr, konnten nach Zeugenaussagen Phantombilder von den beiden Tätern angefertigt werden. Die Männer hatten seinerzeit zwei Angestellte und zwei Kunden mit einem Messer bedroht und Mobiltelefone, Geldbörsen sowie Wechselgeld aus Kassen erbeutet. Die Täter werden wie folgt ...

Weiterlesen »

BRH-Rettungshundestaffel Südwestfalen e.V. übte in Attendorn den Erstfall

(wS/red) Attendorn | Jährlich werden in Deutschland ca. 100.000 Menschen als vermisst gemeldet. Häufig sind es Menschen, die sich verlaufen haben, verunfallt sind, unter Schock stehen oder gesundheitliche Probleme haben; darunter sind ca. 40 % Kinder . Oft sind es Menschen, die sich in einer lebensbedrohlichen Situation befinden, aus der sie alleine nicht mehr herauskommen. Diese Menschen zu finden, ihnen zu ...

Weiterlesen »

Sommerfest am Siegener Lindenberg

(wS/mg) Siegen | Ein kleines gemütliches Sommerfest veranstaltete die Evangelisch-methodistische Kirche (EmK) und der Partyservice Hammer vom Siegener Lindenberg. Neben Bratwurst vom Grill und gekühlten Getränken gab es Kaffee und Kuchen. Für die kleinen Besucher wurde im Biergarten der Gaststätte Lindeneck eine kleine Hüpfburg aufgebaut. Angrenzend an den neuen Spielplatz des Siegener Lindenbergs gab es eine Kistenrollbahn. Im Gespräch mit ...

Weiterlesen »

Kradfahrer schwer verletzt – Rettungshubschrauber im Einsatz

(wS/ots) Bad Laasphe – Update – Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit stürzte ein 27-jähriger Kradfahrer am Sonntagabend in Bad Laasphe-Holzhausen auf der B 62 und wurde dabei schwer verletzt. Der Bad Laaspher war gegen 18.20 Uhr auf seiner Maschine aus Fahrtrichtung Holzhausen kommend in Richtung Leimstruth unterwegs. In einer scharfen Rechtskurve stürzte er und rutschte mit seinem Zweirad unter die Leitplanke. Dabei ...

Weiterlesen »

17-Jähriger sollte lieber Buttermilch trinken

(wS/ots) Siegen  Die Polizei Siegen griff gegen 03:00 Uhr einen alkoholisierten 17-Jährigen auf , der auf der Eiserfelder Straße einen Gullideckel ausgehoben hatte. Nach der Überprüfung seiner Personalien wurde er an Familienangehörige übergeben. Noch nicht mal eine Stunde später wurde die Polizei erneut über einen Randalierer auf der Eiserfelder Straße in der Nähe eines Tankstellengeländes informiert. Vor Ort stellten die ...

Weiterlesen »

Mehrere Fahrer unter Drogen- als auch unter Alkoholeinfluss gestoppt

(wS/ots) Siegen – 25.07.2015, 09:00 Uhr Ein 19-jähriger PKW-Fahrer wurde auf der Hagener Straße angehalten. Bei der Überprüfung wurde festgestellt, dass er sowohl unter Drogen- als auch unter Alkoholeinfluss stand. Beide Vortests verliefen positiv. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. 25.07.2015, 20:35 Uhr Ein 47-jähriger PKW-Fahrer wurde auf der Weidenauer Straße angehalten. Die  Überprüfung ergab, dass auch er unter Drogeneinfluss stand. ...

Weiterlesen »

39-Jähriger beschmierte Kirche – Polizei musste Pfefferspray einsetzen

(wS/ots) Wilnsdorf  – 26.07.2015 03:15 Uhr Ein 39-jähriger Mann wurde dabei beobachtet, dass er die Wand einer Kirche in Wilnsdorf durch Schriftzüge beschmierte. Beim Erkennen der Polizeibeamten flüchtete er zu Fuß, konnte aber letztlich gestellt werden. Dabei leistete er erheblichen Widerstand. Die Beamten mussten Pfefferspray einsetzen. Gegen den 39-jährigen Mann wird jetzt wegen Widerstandes gegen Polizeibeamten und gemeinschädlicher Sachbeschädigung ermittelt.

Weiterlesen »