Blaulicht

Mit Messer bewaffneter Randalierer löst größeren Polizeieinsatz aus

(wS/ots) Siegen 04.07.2017 |  Ein mit einem Messer bewaffneter Mann randalierte am Montagmorgen in Siegen im Bereich der Bromberger Straße. Die diesbezüglich alarmierte Polizei erschien mit mehreren Streifenwagen vor Ort und entwaffnete den 38-jährigen, der sich in einem schweren psychischen Ausnahmezustand befand. Anschließend wurde der Mann mit einem Rettungswagen in ein psychiatrisches Krankenhaus eingeliefert. . Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de ...

Weiterlesen »

Unfallflüchtiger hinterlässt 3.000 Euro Sachschaden

Polizei bittet um Hinweise (wS/ots) Kreuztal 04.07.2017 | Am letzten Mittwoch, dem 28.06.2017, in der Zeit zwischen 07.30 und 22.30 Uhr wurde ein auf dem Parkplatzgelände der Dreifachturnhalle „Am Park“ in Kreuztal geparkter grauer VW Caddy von einem noch unbekannten Fahrzeug beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort und ließ den Geschädigten auf einem Schaden von rund 3.000 Euro sitzen. ...

Weiterlesen »

Unbekannte entwenden Opel Corsa

(wS/ots) Siegen 03.07.2017 | Unbekannte entwendeten in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in Siegen in der Sankt-Johann-Straße einen schwarzen Opel Corsa mit dem amtlichen Kennzeichen SI-Y 1603. Sachdienliche Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen bzw. zum Verbleib des entwendeten Fahrzeugs, das noch einen Wert von rund 4.000 Euro hatte, nimmt das Siegener Kriminalkommissariat 5 unter 0271-7099-0 entgegen. . Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben ...

Weiterlesen »

Betrunkener Autofahrer überfährt Verkehrszeichen und flüchtet von Unfallstelle

(wS/ots) Kreuztal 04.07.2017 | In der Nacht zu Sonntag befuhr ein 28-jähriger Golf-Fahrer im Bereich Kreuztal die B517 von Littfeld in Richtung Rahrbacher Höhe. In einem Kurvenbereich geriet er mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und überfuhr dabei ein Verkehrszeichen. Der Fahrer flüchtete zunächst von der Unfallstelle, konnte aber bereits am Sonntagmorgen von der Polizei ermittelt werden. Er stand zum Unfallzeit ...

Weiterlesen »

Auto kracht in Bäume: Beifahrerin verletzt und 15.000 Euro Sachschaden

(wS/ots) Siegen 03.07.2017 | Am Samstagabend gegen 17.40 Uhr befuhr ein 29-jähriger Kia-Fahrer in Siegen die Frankfurter Straße in Fahrtrichtung Wilnsdorf. Bei einem Beschleunigungsvorgang brach das Heck des Kia aus, sodass der Pkw nicht mehr kontrollierbar war. Das Auto kam dann von der Fahrbahn ab und kollidierte mit zwei am Straßenrand befindlichen Bäumen. Die Beifahrerin in dem Kia erlitt bei dem Unfall ...

Weiterlesen »

Widerstandshandlungen gegen Polizisten: Vier Beamte verletzt

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 03.07.2017 | Am vergangenen Wochenende kam es im Kreisgebiet zu insgesamt vier, teils äußerst massiven Widerstandshandlungen gegen Polizeibeamte. Dabei wurden vier eingesetzte Polizisten verletzt. In der Nacht zu Sonntag verhielt sich ein 22-jähriger Mann in Bad Berleburg-Berghausen zunächst gegenüber seinen Freunden ungewöhnlich aggressiv, so dass die Polizei verständigt werden musste. Noch während der Sachverhaltsklärung griff der Mann die Polizeibeamten ...

Weiterlesen »

Fahranfänger gerät ins Schleudern: Vier Verletzte und 20.000 Euro Sachschaden

(wS/ots) Siegen 03.07.2017 | Am Samstagmorgen um 10 Uhr prallte ein 18-jähriger Fahranfänger in Siegen auf der Spandauer Straße mit seinem PKW gegen den Bordstein und geriet danach ins Schleudern. Dabei beschädigte er zwei weitere Pkw. Bei dem Unfall wurden insgesamt vier Personen in den beteiligten Fahrzeugen verletzt, davon eine Person schwer. Außerdem entstand ein Gesamtsachschaden von rund 20.000 Euro. . Anzeige/Werbung ...

Weiterlesen »

Unfall mit drei Verletzten und 35.000 Euro Sachschaden

(wS/ots) Siegen 03.07.2017 | Ein 52-jähriger Fiat Panda-Fahrer kam am Samstagmittag in Siegen-Eiserfeld auf der zu diesem Zeitpunkt regennassen Freiengründer Straße in einem Kurvenbereich ins Schleudern und kollidierte dann mit einem entgegenkommenden Opel Signum. Bei dem Unfall wurden drei Personen leicht verletzt und anschließend in Krankenhäuser verbracht. An beiden PKW entstand wirtschaftlicher Totalschaden in der Gesamthöhe von rund 35000 Euro. . Anzeige/Werbung ...

Weiterlesen »

Sattelzug prallt gegen Brücke – Über 100.000 Euro Schaden

(wS/ots) Burbach 03.07.2017 | Am Freitag gegen 14 Uhr prallte ein Sattelzug in Burbach im Bereich der B 54 folgenschwer gegen eine Brücke. Als der mit zwei Gabelstaplern beladene Sattelzug gegen die Betonbrücke knallte, brachen Betonteile aus der Brücke heraus, ein Stapler stürzte von dem Tieflader auf die Gegenfahrbahn, wobei die Asphaltdecke aufgerissen wurde. Aus beiden Staplern liefen Betriebsstoffe aus. Insgesamt ...

Weiterlesen »

Zahlreiche Einbrüche wurden am vergangenen Wochenende verübt

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 03.07.2017 | Am vergangenen Wochenende kam es in unserem Kreisgebiet zu folgenden Einbruchsdelikten: 1. Burbach-Niederdresselndorf, Bahnhofsplatz, dortige Bäckerei, Beute: Bargeld. 2. Hilchenbach, Kiefernweg, Einfamilienhaus, versuchter Einbruch. 3. Kreuztal, Siegener Straße, Baustelle, drei Baucontainer aufgebrochen, Beute: Starkstromkabel im Wert von 1000 Euro. 4. Siegen-Eiserfeld, In der Enke, Einbruch in ein Einfamilienhaus, Tatzeit: im Verlauf des Sonntags; Beute: Laptop, Handy, ...

Weiterlesen »