Blaulicht

Unfallflüchtiger hinterlässt 5.000 Euro Schaden

(wS/ots) Siegen 02.02.2017 | Am Mittwochmorgen in der Zeit zwischen 08.05 und 08.15 Uhr wurde ein wurde ein in der Siegener Leimbachstraße in Höhe der Hausnummer 17 geparkter schwarzer Audi A 3 Sportsback von einem noch unbekannten Fahrzeug beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort und ließ den Geschädigten auf einem Schaden von rund 5.000 Euro sitzen. Die Polizei bittet mögliche ...

Weiterlesen »

A45: Unbekannter wirft Stein auf fahrenden Pkw

Die Polizei bittet um Hinweise (wS/ots) Wilnsdorf/A45 02.02.2017 | Nach einem Steinwurf von einer Brücke auf einen Wagen der am Dienstag (31.01.2017) auf der A 45 in Richtung Siegen unterwegs war, ermittelt die Polizeiautobahnstation in Butzbach wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Ein 52-jähriger Volvo-Fahrer war gegen 15.05 Uhr zwischen Haiger-Burbach und Wilnsdorf in Richtung Dortmund unterwegs, als von der Brücke ...

Weiterlesen »

DRK-Heim saniert – Gontermann-Peipers-Stiftung spendete 5.000 Euro

(wS/red) Siegen 02.02.2017 | Aufgrund eines erheblichen Wasserschadens, musste die Unterkunft des Deutschen Roten Kreuzes in Kaan-Marienborn saniert werden. Nachdem in 2015 die nötigen Vorarbeiten geleistet wurden – Trockenlegung der Wand, Abdichtung und Isolierung der Außenwand und des Daches – wurde in 2016 der Schulungsraum wieder in einen benutzbaren Zustand gebracht. „Die Räumlichkeiten mussten dringend renoviert werden, damit sowohl unser Jugendrotkreuz ...

Weiterlesen »

Festnahme! Diebische Osteuropäerinnen nutzten „Glas-Wasser-Trick“

Polizei sucht mögliche Geschädigte (wS/ots) Siegen-Wittgenstein 01.02.2017 | Das Siegener Kriminalkommissariat 5 hat heute zwei aus Osteuropa stammende Trickdiebinnen vorläufig festgenommen. Die beiden jungen Frauen sind dringend verdächtig, zuvor in mindestens zwei Fällen im Raum Erndtebrück und Bad Berleburg Diebstähle aus Wohnungen begangen zu haben. Als Modus operandi nutzen die beiden Frauen den sogenannten Glas-Wasser-Trick, mittels dessen sie sich vornehmlich bei ...

Weiterlesen »

Polizeibeamter durch Schuss in die Schulter schwer verletzt

(wS/ots) Dietzenbach/Lahn-Dill-Kreis 01.02.2017 | Bei einer tätlichen Auseinandersetzung ist in der Nacht zu Mittwoch ein 26 Jahre alter Polizeibeamter durch einen Schuss in die Schulter schwer verletzt worden. Der Vorfall ereignete gegen 23.55 Uhr vor der Wache in Dietzenbach, als ein 58 Jahre alter Mann aus dem Lahn-Dill-Kreis plötzlich auf den Ordnungshüter losgegangen sein soll. Der mutmaßliche Schütze konnte anschließend ...

Weiterlesen »

Unfall: Zwei Personen verletzt

(wS/ots) Siegen 01.02.2017 |   Am Dienstagmittag kam es in Siegen-Weidenau im Bereich der Straßen „Breite Straße“ / „Bahnhof Weidenau“ zu einem Zusammenprall zweier PKW. Eine 53-jährige Autofahrerin hatte zunächst an einem dortigen Stoppschild angehalten, war dann jedoch abgebogen, ohne auf die Vorfahrt eines 64-jährigen Skoda-Fahrers zu achten. Bei dem Unfall wurden die beiden Fahrzeugführer leicht verletzt. Außerdem entstand ein Sachschaden ...

Weiterlesen »

Einbrüche im Raum Freudenberg und Neunkirchen – Polizei bittet um Hinweise

(wS/ots) Freudenberg 01.02.2017 | Im Tatzeitraum zwischen Montagmittag und Dienstagmorgen drangen Unbekannte in ein Einfamilienhaus in der Freudenberger Nordstraße ein, indem sie eine Terrassentür gewaltsam aufhebelten. Im Haus wurden anschließend sämtliche Räume durchsucht. Was dabei entwendet wurde, steht aktuell noch nicht fest. Und am Montagabend bzw. in der Nacht zu Dienstag versuchten Unbekannte vergeblich, gewaltsam in ein Speditionsgebäude in Freudenberg-Lindenberg in ...

Weiterlesen »

VIDEO: Zug kollidiert mit Pkw – 79-Jähriger schwer verletzt

(wS/ots) Erndtebrück 01.02.2017 | Am Dienstagmittag kurz nach 13 Uhr wurde in Erndtebrück ein Pkw beim Überfahren eines Bahnübergangs von einem herannahenden Zug erfasst (wir berichteten). Beitrag: K.H.Hercher / Kamera: A.Trojak Der 79-Jährige wurde bei dem Unfall eingeklemmt und musste von eingesetzten Feuerwehrkräften aufwändig aus seinem Fahrzeug befreit werden. In dem Personenzug, der von Erndtebrück in Richtung Hilchenbach unterwegs war, wurden keine Personen ...

Weiterlesen »

Schwerer Unfall in Erndtebrück: PKW kollidiert mit Personenzug

(wS/ots) 31.01.2017 Erndtebrück | Am Dienstagmittag kurz nach 13 Uhr wurde in Erndtebrück ein PKW Mercedes beim Überfahren eines Bahnübergangs von einem herannahenden Zug erfasst. Der Unfall ereignete sich im Bereich des DB-Bahnübergangs Erndtebrücker Eisenwerke. Der 79-jährige Mercedes-Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt, vor Ort von Rettungskräften versorgt und anschließend in ein Siegener Krankenhaus eingeliefert. Der Mercedes E-Klasse mit ...

Weiterlesen »

Handtaschenraub – Polizei fahndet nach flüchtigem Täter-Duo

(wS/ots) Siegen 31.01.2017 Eine 38-jährige Siegenerin wurde am Montagmorgen Opfer zweier noch unbekannter Handtaschenräuber. Die Tat ereignete sich um 08.45 Uhr mitten in der HTS-Unterführung von der Schlachthausstraße kommend in Richtung Siegerlandhalle. Dort wurde die Frau von zwei jungen Männern plötzlich von hinten angegriffen und gewaltsam ihrer Handtasche beraubt. Das Duo flüchtete anschließend mitsamt Beute in Richtung Siegerlandhalle. Das Opfer ...

Weiterlesen »