Regional Nachrichten

Ausbau der Billenbachstraße im Ortsteil Eschenbach

wS/ne   Nethen   –  Am 14.06.2011 wird mit dem Ausbau der Billenbachstraße im Ortsteil Eschenbach begonnen. Anlass für den Ausbau ist die dringend notwendige Erneuerung der Wasserleitung. Der Ausbau der Billenbachstraße erfolgt auf einer Länge von ca. 320 m zuzüglich sechs Stichwegen, die zu Hinterliegergrundstücken führen. Gleichzeitig wird unterhalb des Friedhofes die Fahrbahn ausgebaut, um die Erreichbarkeit zu verbessern. Die Verkehrsfläche ...

Weiterlesen »

A45: Sanierung einer Brücke bei Siegen

wS/straßen.nrw     Hamm / Siegen    –   In der A45-Anschlussstelle Siegen beginnt die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm morgen (8.6.) mit Arbeiten an einem Kreuzungsbauwerk. Die Baustelle liegt zwischen den Anschlussstellen Siegen-Süd und Freudenberg. Unter dem Bauwerk verläuft die B62. Die Brücke wird neu abgedichtet und bekommt einen neuen Fahrbahnbelag sowie neue Schutzplanken. Die Brückenränder (Kappen) werden erneuert und zum Abschluss bekommt die Brücke ein ...

Weiterlesen »

Seminar „Präsentieren und Überzeugen“

wS/ksw    Siegen-Wittgenstein    Wer als Person überzeugend auftritt, hat beste Chancen, auch im Interesse seines Anliegens zu überzeugen. Das gilt auch für den ehrenamtlichen Bereich. Das Seminar „Präsentieren und Überzeugen“ für ehrenamtlich tätige Frauen am Freitag, 17. Juni 2011 (9:30 bis 17:00 Uhr), und am Samstag, 18. Juni (9:30 bis 13:30 Uhr), soll die Teilnehmerinnen rhetorisch fit machen für ihre Aufgaben. ...

Weiterlesen »

Mutter und Sohn bei Küchenbrand schwer verletzt

wS/po/wf.  Siegen  –  In der Nacht zu Dienstag kam es in einem Mehrfamilienhaus in Siegen Eiserfeld in der Echostraße zu einem Küchenbrand. Bei Eintreffen der Polizei am Brandort stellte sich heraus, dass ein 35-jähriger Mann, welcher zusammen mit seiner 72-jährigen Mutter eine Wohnung des Hauses bewohnt, im Laufe der Nacht Fett in einer Bratpfanne auf dem Herd erhitzte, um sich ...

Weiterlesen »

„Frühsommer im Naturschutzgebiet Malscheid“

wS/ksw  Neunkirchen-Struthütten  -Der Westerwald gehört zu den größten Vulkangebieten Mitteleuropas. Im Tertiär ergossen sich immer wieder Lavamassen aus Schloten und Spalten über die Erde. Nördlich und außerhalb der geschlossenen Basaltdecke sind zahlreiche isolierte Basaltschlote vorhanden, so wie hier an der Malscheid, wo früher Basalt abgebaut wurde. Unmittelbar benachbart liegt der ebenfalls ausgebeutete Hohenseelbachskopf, während die südlicher gelegenen Trödelsteine oder die ...

Weiterlesen »

Lebensgefahr: 16-jähriger fährt ungebremst auf Fahrschulwagen

wS/wf.   Netphen Grissenbach  –  Ein 16-jähriger wurde am Montagabend gegen 20:19 Uhr bei einem Verkehrsunfall in Grissenbach lebensgefährlich verletzt. Er war unterwegs auf der Siegtalstraße in Richtung Erntebrück. In Höhe der Hausnummer 86 fuhr der junge Mann mit seinem  125 Yamaha Leichtkraftrad ungebremst frontal von hinten in einen VW Golf hinein. Der Golf war unterwegs als Fahrschulwagen. Dieser hielt schon ...

Weiterlesen »

Krombach: Rollerfahrerin leicht verletzt

wS/wf.   Kreuztal/Krombach –   Eine Rollerfahrerin zog sich bei einem Alleinunfall am Montagnachmittag leichte Verletzungen zu. Die Frau war unterwegs auf der Olper Straße von Olpe in Richtung Littfeld. Auf der Kreuzung Hagener Straße geriet sie beim Linksabbiegen gegen den Bordstein und stürzte. Mit einem Rettungswagen musste sie in das Krankenhaus nach Kredenbach transportiert werden. Foto: wirSiegen.de

Weiterlesen »

In den Gegenverkehr – 8000 Euro Schaden

wS/wf.   Dreis-Tiefenbach  –  Weil einer 21-jährigen PKW Führerin etwas „ins Auge geflogen“ ist, verlor sie am frühen Montagnachmittag am Ortsausgang von Dreis-Tiefenbach die Kontrolle über ihren Mercedes und geriet in den Gegenverkehr. Dort prallte die mit einem VW zusammen. Die junge Dame war unterwegs auf der Dreisbachstraße Straße in Richtung Eckmannshausen. Durch den Aufprall wurde die Mercedes Fahrerin leicht verletzt. ...

Weiterlesen »

48.000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall

wS/po/wf.   Kreuztal   –   Im Rahmen eines Abbiegemanövers übersah am Sonntagmittag ein 49-jähriger Autofahrer aus Kreuztal einen sich nähernden anderen PKW und missachtete dessen Vorrang. Es kam zum Frontalzusammenstoß. Bei dem Unfall wurden zwei Personen leicht verletzt. Außerdem entstand ein Sachschaden  von rund 48.000 Euro an den beiden beteiligten PKW – einem Audi A 8 und einem Porsche Carrera 911.

Weiterlesen »

Bürgerbus mit kaum verändertem Fahrplan

wS/hi  Hilchenbach  –  Zum Fahrplanwechsel am Montag, dem 6. Juni, gibt es beim BürgerBus Hilchenbach nur geringe Änderungen. „Der Fahrplan des letzten Jahres hat sich im Großen und Ganzen bewährt“, so Helmut Stötzel, der Vorsitzende des BürgerBusVereins Hilchenbach. Die Bürger haben sich an die Ankunfts- und Abfahrtszeiten gewöhnt, nachdem es einige Zeit gedauert hat, einen guten Fahrplan zusammenzustellen. Auch nach ...

Weiterlesen »